1 Like

Bremen Bürgerpark Nov. 1, 2011
Bremen

Wikipedia "Der Bürgerpark und der Stadtwald bilden die bekannteste und größte zusammenhängende Parkanlage der Stadt Bremen. Die sich über mehr als 200 Hektar erstreckenden Grünflächen unweit des Hauptbahnhofes entstanden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts beziehungsweise in den 1900er Jahren als klassische Volksgärten mit Liegewiesen, Wäldern, Seen und Kaffeehäusern. Mit so unterschiedlichen Attraktionen wie Tiergehegen, einem Bootsverleih, einer Finnenbahn sowie Minigolf- und Bouleplätzen bieten die Parks den Besuchern zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Sowohl im Stadtwald als auch im Bürgerpark finden sich neben zahlreichen teilweise mehr als 130 Jahre alten Skulpturen und Denkmälern mehrere denkmalgeschützte Gebäude in aufeinander abgestimmten Naturensembles. Bis heute erfolgt die Unterhaltung der Parks ohne Regelfinanzierung aus öffentlichen Kassen durch einen Verein, der sich ausschließlich durch Beiträge und Spenden finanziert. Eine der wichtigsten Einnahmequellen ist eine jährlich veranstaltete Tombola."

Copyright: Willy Kaemena
Type: Spherical
Resolution: 8000x4000
Uploadet: 03/11/2011
Opdateret: 04/02/2012
Visninger:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Volker Uhl
Waetjenshaus
Willy Kaemena
Bremen Bürgerpark Nov. 17, 2014
Willy Kaemena
Sommer im Stadtwald ( Aug. 2013)
Willy Kaemena
Bremen - Stadtwald Nov. 1, 2011
Willy Kaemena
Bremen Stadtwald Okt. 21, 2012
Volker Uhl
Allee
Volker Uhl
Meiereivilla
Udo Lenkewicz
chestnut tree in winter dress
Willy Kaemena
Meierei im Bürgerpark
Burkhard Koerner
Meierei
Volker Uhl
Meierei
Willy Kaemena
Bremen Stadtwald April 20 2012
yunzen liu
the confluence of the Yaluzhangbu River. and Niyang River Nyingchi Tibet
Konrad Łaszczyński
Pomnik Bohaterów Powstania Warszawskiego
Recorridos Virtuales
Casa de la Marquesa
Martin Hertel
Hermitage Bayreuth - Pavillon
Jose Luis Perez De C.
In the Alleys of Guanajuato
Robert Snache
Sunset at Moonlight Bay, Rama First Nation
Tom Mills
Animal Relentless Bike Tour Martyn Ashton Night
Nick Spirov
The Woderful Bridges 2 (the Rhodopes mountain, Bulgaria)
Fiore Cappone
Cosenza, Palazzo Salfi with The Travellers By Maurizio Orrico
Frank Taylor
Ava Mata in the Ha'apai islands of Tonga
Zoltan Duray
Fishing pier
Martin Zimmer
Rothenbuerger Weiher in autumn
Willy Kaemena
Weltuhr
Willy Kaemena
ICE Train Presentation in London St. Pancras
Willy Kaemena
Crypt of SAGRAT COR (Tibidabo)
Willy Kaemena
Teatro Arequipa
Willy Kaemena
Basilica of San Pedro Lima Peru
Willy Kaemena
Petronas 2009
Willy Kaemena
Domshof Shopping Passage
Willy Kaemena
Plaza Vicente Lopez
Willy Kaemena
Regional Express
Willy Kaemena
Syria Power Plant (7-2006)
Willy Kaemena
Euro Express Liegewagen Tagestellung
Willy Kaemena
Car-Train Ferry
More About Bremen

The 1,200 year old “Free Hanseatic City of Bremen” and its North Sea port sister of Bremerhaven make up a two-city state, which is the smallest of Germany’s sixteen states. The cities are separated by a mere 60 kilometers along the river Weser. Bremen is a center of technology, renowned for its leadership in aircraft construction and space station assembly as well as space propulsion systems. The city-state earned the distinction of being named the “City of Science” in 2005 as demonstrated by the science center “Universum Bremen” and the “EADS Astrium”.