N
Projections and Nav Modes
  • Normal View
  • Fisheye View
  • Architectural View
  • Stereographic View
  • Little Planet View
  • Panini View
Click and Drag / QTVR mode
Del dette panorama
For Non-Commercial Use Only
This panorama can be embedded into a non-commercial site at no charge. Læs mere
Do you agree to the Terms & Conditions?
For commercial use, kontakt os
Embed this Panorama
BreddeHøjde
For Non-Commercial Use Only
For commercial use, kontakt os

This panorama is not currently enabled for commercial licensing. Click here to ask us to help you find a replacement. If this is your panorama, Click here This panorama is not currently enabled for commercial licensing.

LICENSE MODAL

0 Likes

Lego Railway
New Munich Trade Fair Centre
This Lego railway is part of the "Bricking Bavaria 2008" exhibition. It took place from Apr 25th - April 29th at the Riem Arcaden in Munich.
Copyright: Markus Matern
Type: Spherical
Resolution: 8000x4000
Taken: 29/03/2008
Uploadet: 04/09/2008
Opdateret: 28/02/2015
Visninger:

...


Tags: event; shop
comments powered by Disqus
More About New Munich Trade Fair Centre

From Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Messe_München Die Messe München GmbH ist der Betreiber des Messegeländes Neue Messe München. Die Ausstellungsfläche beträgt 180.000 m². Dort und an weiteren weltweiten Standorten ist die Messe München International  (MMI)[1]  Veranstalter von jährlich etwa 40 Fachmessen für Investitions- und Konsumgüter sowie Neue Technologien und somit eine der weltweit größten Messegesellschaften. Besucherstärkste Veranstaltung auf dem Münchener Messegelände ist die Baumaschinenmesse bauma, die alle 3 Jahre stattfindet und mehr als 400.000 Besucher zählt. Sie ist außerdem die flächenmäßig größte Messe der Welt. Große Publikumsmessen sind die Verbraucherausstellung Heim+Handwerk (120.000 Besucher) und die f.re.e ( ehemals C-B-R, Caravan, Boot, Internationaler Reisemarkt) mit rund 110.000 Besuchern. Wichtige Fachmessen sind z.B. Analytica, Automatica, BAU  und bauma, drinktec, Electronica, Ispo und Productronica.