Above the canyon of 'Mala Rečina'
Teilen
mail
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Igor Adamec EXPERT Fotografiert: 11:28, 18/03/2012 - Views loading...

Advertisement

Above the canyon of 'Mala Rečina'

The World > Europe > Croatia > Istrien

Schlüsselworte: croatia, istria, kotli, mirna, recina, river, canyon

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down
comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Istrien

map

A: Dry riverbed of river Mirna

von Igor Adamec, 500 Meter entfernt

Quite an unusual sight for early spring. Dry season lasts from last summer, it's been seven months si...

Dry riverbed of river Mirna

B: Kotli - Dry riverbed of river Mirna

von Igor Adamec, 3.2 entfernt

Quite an unusual sight for early spring. Dry season lasts from last summer, it's been seven months si...

Kotli - Dry riverbed of river Mirna

C: Kotli - Old farm yard

von Igor Adamec, 3.2 entfernt

Kotli - Old farm yard

D: View from Gomila.

von Matej Mirkac, 9.8 entfernt

View from Gomila.

E: Motovun, Istria, Croatia

von Paul Emck, 14.6 entfernt

Motovun lies on top of a solitary hill. It has many steep, narrow, crooked alleys and houses, all mad...

Motovun, Istria, Croatia

F: Hrastovlje

von Štefan Grgič, 14.9 entfernt

Hrastovlje

G: Slavnik

von Zoran Vidrih, 15.7 entfernt

Vzpon s kolesom na Slavnik.

Slavnik

H: Slavnik

von Zoran Vidrih, 15.7 entfernt

S kolesom na Slavnik.

Slavnik

I: Waterfall Zarecki krov

von Branko Glavic, 16.3 entfernt

Waterfall on the river Pazincica near the village Zarecje.

Waterfall Zarecki krov

J: Istrakon 2012 - hall

von Vedran Penga, 17.6 entfernt

Istrakon is science fiction and fantasy convention which is held in Pazin every March. It lasts for t...

Istrakon 2012 - hall

Das Panorama wurde in Istrien aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Istrien

Istrien (kroatisch/slowenisch Istra, italienisch Istria, lat. Histria) ist die größte Halbinsel an der nördlichen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht vor Rijeka. Die Fläche der gesamten Halbinsel beträgt 3.476 km².
Die Bezeichnung Istrien geht auf den Namen der Histri, eines Stammes der Illyrer, zurück, die in dieser Region in der Antike lebten.
Der weitaus größte Teil Istriens gehört zu Kroatien, ein Teil des Nordens zu Slowenien und ein kleiner Landstrich um die Ortschaft Muggia zu Italien.

Dieses Panorama mit anderen teilen