0 Likes

Archbishop's Palace in Narbonne
Languedoc-Roussillon
Copyright: Jakub Hruska
Type: Spherical
Resolution: 10354x5177
Hochgeladen: 30/08/2010
Aktualisiert: 03/10/2014
Angesehen:

...


Tags: france; church; medieval; heritage
comments powered by Disqus

Daniel Oi
Palais des Archeveques, Narbonne, France
Jakub Hruska
Narbonne Donjon
Jakub Hruska
Narbonne cathedral
Jakub Hruska
Narbonne cathedral
Willy Kaemena
TGV Duplex Paris-Barcelona First Class
Willy Kaemena
TGV Duplex High Speed Train
fabimacg5
Abbaye de Fontfroide
CABOS Patrick
chateau de gruissan
CABOS Patrick
vignes sous la neige
Gerard GROSJEAN
Gruissan since " Pech of Moulins "
Peter Stein
Gouffre de l'Oeil-Doux
Peter Stein
Gouffre de l'Oeil-Doux
Aaron Priest
Lily Bay Beach, Moosehead Lake, Maine
Tomas Kysela
Singltrek pod Smrkem - Na Grunte in Fog
Unkle Kennykoala
Fuchu - Kyoudo-no-Mori Green Tunnel / 府中・郷土の森 萩のトンネル
Thomas K Sharpless
Herreshoffs!
Daniel Christaldi
Cherry Tree hill view with souvenir table
Jaime Brotons
Aerial panorama above the curch of Tabarca
Jacques de Vos
Wady Gnai At Night - Dahab, Egypt
Greg Matter (BLACKBLITZ)
Cathédrale Notre-Dame de Strasbourg (indoor)
Fritz Hanke
Lötschental Fafleralp 4
Jaime Brotons
Aerial panorama above Tabarca
C360.NL - Henri Smeets
The new King and his family leaving the Palace
John Gore
Aerial View of Grand West Casino and Entertainment World
Jakub Hruska
Roštejn
Jakub Hruska
Basilica of St. Nazaire and St. Celse in Carcassonne
Jakub Hruska
Walls of Carcassonne
Jakub Hruska
Sala Terrena
Jakub Hruska
Reconstructed gate of Castrum Biriciana
Jakub Hruska
On top of Bukova mountain
Jakub Hruska
Forum01 Img 5150 Img 5153
Jakub Hruska
Piazza Lago in Canobio
Jakub Hruska
Ball Game Hall
Jakub Hruska
Stairs of the Ledeburg Garden
Jakub Hruska
Villaggio Donego
Jakub Hruska
Verbania
More About Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist eine Französische Region die sich aus fünf Departements zusammensetzt. Sie wird von Spanien, Andorra im Süden und entlang des Mittelmeeres (Golf von Lions) begrenzt. Weitere französische Region begrenzen die Regionen Languedoc-Roussillon: Provence-Alpes-Côte d'Azur, Rhone-Alpes, Auvergne, Midi-Pyrenees. Die natürliche Grenzen sind die Pyrenäen und die sog. Schwelle von Lauragais, der Cevennen und der Rhone. Im Jahr 2004 wählte der Regionalrat ein gemeinsames neues Logo das die Sonne symbolisiert, die das Motto hat: "Living in Septimania". Tatsächlich wollte der amtierende Präsident des Regionalrates, Georges Freche, das Gebiet in "Septimania" umbenennen, hat aber dann doch darauf verzichtet. Septimanien ist ein alter Name, der seit dem im fünften Jahrhundert für die Region verwendet wird aber das Departement Lozère war noch nicht darunter. Vor allem die Katalanen lehnten mit überwältigender Mehrheit diesem Änderungsantrag ab. Nach zahlreichen Protesten, einschließlich einer Demonstration von etwa 8000 Menschen am 8. Oktober 2005 in Perpignan , gab Georges Freche das Projekt der Bezeichnugsänderung in "Septimanien" auf und der Name der Region "Languedoc-Roussillon" wird als offizielle Bezeichnung für die Regon eingeführt.Die Sprachen der Region sind neben Französisch Okzitanisch (Languedoc, Auvergne, Provence) und Katalanisch. Der Name der Region spricht sich Okzitanisch Lengadòc-Rosselhon und Katalanisch Rosselló-Llenguadoc .