Aar-Wirt
von PRO EXPERT MAESTRO
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Jan Köhn PRO EXPERT MAESTRO Fotografiert: 10:52, 16/01/2011 - Views loading...

Advertisement

Aar-Wirt

The World > Europe > Österreich

Schlüsselworte: skiing, hochfuegen, winter, aar wirt

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Wikipedia:

Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.

Seit dem Zusammenschluss mit Hochfügen im Dezember 2004 zählt es mit ca. 155 Pistenkilometern und 35 Liftanlagen neben der Zillertal Arena und Ski Zillertal 3000 zu den drei großen Skigebieten im Zillertal. Die Skisaison beginnt je nach Schneelage meist mit Wochenendbetrieb im November und Dezember. Durchgehender Liftbetrieb findet von Dezember bis zum 1. Mai statt, an dem die Skisaison traditionell in Hochfügen mit einem Skirennen beendet wird. Das Gebiet ist das Heimskigebiet von Olympiasieger Stephan Eberharter.

Hochfügen-Hochzillertal besteht seit Dezember 2004 aus zwei Skigebieten, welche in den Orten Hochfügen in der Gemeinde Fügenberg und Hochzillertal in der Gemeinde Kaltenbach gelegen sind. Sie sind durch eine 8er-Gondelbahn, die direkt am Parkplatz Hochfügen startet, miteinander verbunden. Diese ist aufgrund von Windanfälligkeit und bei starken Schneefällen häufig gesperrt.

Man kann von beiden Skigebieten in das Gebiet Ski Optimal Hochfügen - Hochzillertal einsteigen, wobei die meisten Skifahrer aufgrund des rund 12km Anfahrtsweges nach Hochfügen die Talstation in Kaltenbach bevorzugen. Dem vermehrten Benutzerandrang auf die Hochzillertalbahn wurde im Jahr 2006 mit der Eröffnung einer zweiten Achterkabinenbahn von der Talstation Kaltenbach in das Schigebiet Rechnung getragen. Diese zweite Bahn verfügt allerdings über keinen Zwischenstopp auf der Mittelstation der bisherigen ersten Gondelbahn.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Österreich

map

A: Aar-Wirt Hexe

von Jan Köhn, 20 Meter entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

Aar-Wirt Hexe

B: Kaiser Franz Josef Hütten

von Jan Köhn, 40 Meter entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

Kaiser Franz Josef Hütten

C: Montana Alm 2

von Jan Köhn, 100 Meter entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

Montana Alm 2

D: Montana Alm

von Jan Köhn, 110 Meter entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

Montana Alm

E: 6er Holzalm

von Jan Köhn, 290 Meter entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

6er Holzalm

F: Skipiste

von Jan Köhn, 1.7 entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

Skipiste

G: Zillertal Shuttle - Panorama Plattform

von Jan Köhn, 2.6 entfernt

Wikipedia:Hochfügen-Hochzillertal ist ein Skigebiet in den Tuxer Voralpen.Seit dem Zusammenschluss mi...

Zillertal Shuttle - Panorama Plattform

H: Vorsicht Spinne

von Martin Hertel, 4.9 entfernt

Spinnenskulptur im Hochzillertal

Vorsicht Spinne

I: Spidermans Rache im Zillertal

von Martin Hertel, 4.9 entfernt

Spinnenskulptur im Hochzillertal in der Nähe der Kristallhütte

Spidermans Rache im Zillertal

J: Skihütte im Zillertal

von Martin Hertel, 5.1 entfernt

Sonniger Mittag auf der Terasse einer Skihütte im Zillertal

Skihütte im Zillertal

Das Panorama wurde in Österreich, Europe aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Europe

Europe is generally agreed to be the birthplace of western culture, including such legendary innovations as the democratic nation-state, football and tomato sauce.

The word Europe comes from the Greek goddess Europa, who was kidnapped by Zeus and plunked down on the island of Crete. Europa gradually changed from referring to mainland Greece until it extended finally to include Norway and Russia.

Don't be confused that Europe is called a continent without looking like an island, the way the other continents do. It's okay. The Ural mountains have steadily been there to divide Europe from Asia for the last 250 million years. Russia technically inhabits "Eurasia".

Europe is presently uniting into one political and economic zone with a common currency called the Euro. The European Union originated in 1993 and is now composed of 27 member states. Its headquarters is in Brussels, Belgium.

Do not confuse the EU with the Council of Europe, which has 47 member states and dates to 1949. These two bodies share the same flag, national anthem, and mission of integrating Europe. The headquarters of the Council are located in Strasbourg, France, and it is most famous for its European Court of Human Rights.

In spite of these two bodies, there is still no single Constitution or set of laws applying to all the countries of Europe. Debate rages over the role of the EU in regards to national sovereignty. As of January 2009, the Lisbon Treaty is the closest thing to a European Constitution, yet it has not been approved by all the EU states. 

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen