-Berchtesgaden- Königssee Malerwinkel
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Markus Freitag EXPERT Fotografiert: 10:20, 10/05/2011 - Views loading...

Advertisement

-Berchtesgaden- Königssee Malerwinkel

The World > Europe > Deutschland

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Den weitesten Ausblick über den im Berchtesgadener Land gelegenen Königssee bietet der Malerwinkel. Möchte man ihn jedoch in seiner vollen Größe sehen, muss man höher hinaus, wie etwa auf den Jenner. Ansonsten geht es vorbei an der Boots-Anlegestelle eine kleine Steigung hinauf, auf der man zu Fuß in ca. 15 Minuten auf einem ausgeschilderten Rundweg den Malerwinkel erreicht. Dort angekommen kann man den Königsse auf einer Länge von gut 7 Kilometern überblicken. Ins Auge fällt die auf der rechten Seite direkt aus dem Königssee aufsteigende Echowand. Dort wird beim Passieren der Boote von denselben Flügelhorn gespielt und man kann das Echo genießen, auch vom Malerwinkel aus. Auf dem hinteren Drittel ist die Wallfahrtskirche St. Bartholomä gerade noch zu erkennen, eine der Anlaufpunkte der Boote.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Deutschland

map

A: Königssee

von Michael Droese, 290 Meter entfernt

Königssee

B: Wald am Königssee

von Michael Droese, 400 Meter entfernt

Wald am Königssee

C: Königssee

von Matthias Kunze, 640 Meter entfernt

Königssee

D: Schönau - Schiffsanlegestelle

von H.J.Weber, 640 Meter entfernt

Schönau - Schiffsanlegestelle

E: -Berchtesgaden- Königssee Anlegestelle

von Markus Freitag, 680 Meter entfernt

-Berchtesgaden- Königssee Anlegestelle

F: -Berchtesgaden- Königssee

von Markus Freitag, 850 Meter entfernt

-Berchtesgaden- Königssee

G: Schönau - Am Königssee

von H.J.Weber, 930 Meter entfernt

Schönau - Am Königssee

H: -Berchtesgaden- Königssee Wehrbrücke

von Markus Freitag, 950 Meter entfernt

-Berchtesgaden- Königssee Wehrbrücke

I: Berchdesgardener Alpen, Jenner

von T. Emrich, 2.1 entfernt

Berchdesgardener Alpen, Jenner

J: Eis Wasserfall

von Aleksej Ovsjannikov, 2.1 entfernt

Eis Wasserfall

Das Panorama wurde in Deutschland aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Deutschland

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)

And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.

Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.

Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!

Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.

But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.

Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.

And there we must leave you, O my most pure and holy children.

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen