0 Likes

Calvinist Reformed Church - exterior, Damacuseni, Romania
Siebenbürgen
Copyright: Marin giurgiu
Type: Spherical
Resolution: 10800x5400
Hochgeladen: 26/07/2011
Aktualisiert: 29/08/2014
Angesehen:

...


Tags: church; spiritual places
comments powered by Disqus

Marin Giurgiu
Calvinist Reformed Church - interior, Damacuseni, Romania
Marin Giurgiu
Rural Museum, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Sfintii Arhangheli” (Holy Archangels) church, southern view, 1663, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„St Archangels” Wooden Church (1663), Rogoz, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
„Nasterea Maicii Domnului” (Virgin Birth) church, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Holy Archangels” wooden church 1663, UNESCO monument, the narthex, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Virgin Birth” Church, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„St Archangels” Wooden Church 1663, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Masa Mosilor” (Seniors' Table), „Holy Archangels” church, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Holy Archangels” wooden church 1663, UNESCO monument, the altar, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Sfintii Arhangheli” (Holy Archangels) church, UNESCO monument, 1663, Rogoz, Romania
Marin Giurgiu
„Cuvioasa (Pious) Paraschiva” wooden church 1886, Rogoz, Romania
Jan Vrsinsky
Acopolis del Norte
Randy Myers
Salisbury Cathedral
Hiroharu Shizuya
Gifu castle castle tower
Kyrre Andersen
Påskebadet 2009 (1)
jacky cheng
Chongqing chinaware mouth clock courtyard - main guest room
Tom Hurley
Haldon Belvedere Interior
Jan Vrsinsky
Gran Plaza at Tikal
Igor Marx
Hauptbahnhof Koeln 05
Plaza de la Villa, Sos del Rey Católico
Andy Alpern
Bircat HaShemesh - The Sun Blessing - Tzfat Metzudah Israel
Fiore Cappone
Roma Spanish Steps
Jakub Hruska
Villaggio Donego
Marin Giurgiu
Cenad Palace, Arad, Romania
Marin Giurgiu
„St. Archangels” Wooden Church (1700), Vima Mica, Romania
Marin Giurgiu
„Assumption of Mary” Church, Satu Nou de Jos, Romania
Marin Giurgiu
Town Hall (side view), Viseu de Sus, Maramures, ROU
Marin Giurgiu
Calvinist reformed church, Valea Borcutului, Romania
Marin Giurgiu
Abandoned House, Jugastreni, Romania
Marin Giurgiu
Fog (Bodi Lake, Baia Sprie, Romania)
Marin Giurgiu
„Buna Vestire” (The Annunciation) Church, Baia Mare, Romania
Marin Giurgiu
„Nasterea Maicii Domnului” (The Virgin Birth) church 1912, Copalnic
Marin Giurgiu
Gazebo
Marin Giurgiu
„Dormition of Mother of God” Wooden Church (1599), Moisei Monastery, Romania
Marin Giurgiu
„Habra” Monastery, Grosi, Maramures, Romania
More About Siebenbürgen

Siebenbürgen oder Transsilvanien, rum. Ardeal oder Transilvania nach lateinisch Transsilvania, ungarisch Erdély, ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer abwechslungsreichen Geschichte und liegt im Zentrum von Rumänien.Siebenbürgen bildet geografisch das Zentrum und den Nordwesten Rumäniens. Von den südlicheren (Walachei) und östlicheren (Moldau und Bukowina) Landesteilen wird Siebenbürgen durch die Ostkarpaten und die Transsilvanischen Alpen (Südkarpaten) getrennt, die zusammen den südlichen Karpatenbogen bilden. Nach Westen hin scheidet ein Teil der Westrumänischen Karpaten, das Apuseni-Gebirge, Siebenbürgen vom Kreischgebiet ab.Auch andere rumänische Landesteile, die bis 1918/1920 zu Ungarn gehörten (das Kreischgebiet, die Region Sathmar, der südliche Teil des ehemaligen Komitats Maramuresch sowie der rumänische Teil des Banats), werden manchmal fälschlicherweise zu Siebenbürgen hinzugerechnet. Damit wird es oft etwas größer als das historische Gebiet dargestellt.Die Flächengröße Siebenbürgens beträgt etwa 57.000 km². Nach heutigen Verwaltungseinheiten umfassen alle Gebiete, die bis 1918 zu Ungarn gehörten, etwa 100.293 km². Siebenbürgen ist in die folgenden rumänischen Kreise (Bezirke) unterteilt.