Castle of Peyrepertuse
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Edward Crabbe EXPERT Fotografiert: 14:04, 23/07/2010 - Views loading...

Advertisement

Castle of Peyrepertuse

The World > Europe > France > Languedoc-Roussillon

Schlüsselworte: outdoors, nature, castle

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

The heaviest fortifications enclose the lower eastern end of the ridge, with a keep and barbican controlling the main gate. The castle is much larger than the others despite its precarious hold on the earth, with extensive buildings inside the outer wall, culminating in a keep and tower shutting off the highest point of the ridge, where such a pit of air opens at your feet that no artificial defence is necessary.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Languedoc-Roussillon

map

A: Rennes-le-Chateaux

von Sergi March, 24.6 entfernt

Rennes-le-Château (Rènnas del Castèl in Occitan) is a commune in the Aude department in Languedoc in ...

Rennes-le-Chateaux

B: The Abbey of Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.0 entfernt

The Benedictine Abbey is situated across the river Orbieu from the main village of Lagrasse. The abbe...

The Abbey of Lagrasse

C: Market Square, Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. The covered mark...

Market Square, Lagrasse

D: Lagrasse Streets

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. Classified as on...

Lagrasse Streets

E: Covered Market, Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. Dating from the ...

Covered Market, Lagrasse

F: View over Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. The Benedictine ...

View over Lagrasse

G: A house in Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. A bridge was ori...

A house in Lagrasse

H: Fireworks in Lagrasse. The celebration of Bastille Day

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Although a small village, Lagrasse is recognized for its exceptional town spirit, hosting many region...

Fireworks in Lagrasse. The celebration of Bastille Day

I: Cobbled Street Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.1 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. The cobbled stre...

Cobbled Street Lagrasse

J: Rue St Michel, Lagrasse

von Martin Broomfield, 25.2 entfernt

Lagrasse is a medieval village in the South of France, overlooking the Orbieu river. Parts of the vil...

Rue St Michel, Lagrasse

Das Panorama wurde in Languedoc-Roussillon aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist eine Französische Region die sich aus fünf Departements zusammensetzt. Sie wird von Spanien, Andorra im Süden und entlang des Mittelmeeres (Golf von Lions) begrenzt. Weitere französische Region begrenzen die Regionen Languedoc-Roussillon: Provence-Alpes-Côte d'Azur, Rhone-Alpes, Auvergne, Midi-Pyrenees. Die natürliche Grenzen sind die Pyrenäen und die sog. Schwelle von Lauragais, der Cevennen und der Rhone.

Im Jahr 2004 wählte der Regionalrat ein gemeinsames neues Logo das die Sonne symbolisiert, die das Motto hat: "Living in Septimania". Tatsächlich wollte der amtierende Präsident des Regionalrates, Georges Freche, das Gebiet in "Septimania" umbenennen, hat aber dann doch darauf verzichtet. Septimanien ist ein alter Name, der seit dem im fünften Jahrhundert für die Region verwendet wird aber das Departement Lozère war noch nicht darunter. Vor allem die Katalanen lehnten mit überwältigender Mehrheit diesem Änderungsantrag ab. Nach zahlreichen Protesten, einschließlich einer Demonstration von etwa 8000 Menschen am 8. Oktober 2005 in Perpignan , gab Georges Freche das Projekt der Bezeichnugsänderung in "Septimanien" auf und der Name der Region "Languedoc-Roussillon" wird als offizielle Bezeichnung für die Regon eingeführt.

Die Sprachen der Region sind neben Französisch Okzitanisch (Languedoc, Auvergne, Provence) und Katalanisch. Der Name der Region spricht sich Okzitanisch Lengadòc-Rosselhon und Katalanisch Rosselló-Llenguadoc .

Dieses Panorama mit anderen teilen