0 Likes

Hugenottenplatz - Hauptstrasse
Erlangen

Wikipedia:

Die Hugenottenkirche ist das Kirchengebäude der evangelisch-reformierten Gemeinde in Erlangen. Sie wurde von 1686–1693 im Zuge der Gestaltung der Erlanger Neustadt nach den Plänen von Johann Moritz Richter erbaut. Der Turm stammt aus den Jahren 1732–1736. Die Hugenottenkirche liegt in Erlangens Innenstadt am Hugenottenplatz, dem Erlanger Bahnhof gegenüber.

Copyright: Jan koehn
Type: Spherical
Resolution: 15004x7502
Hochgeladen: 23/12/2011
Aktualisiert: 28/12/2011
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Jan Koehn
Hugenottenplatz
Jan Koehn
Hugenottenplatz with night watchman
Stefan Huber
Er hugo pm ptgui pm hdr 9232
Jan Koehn
Hugenottenkirche - eastside
Jan Koehn
Hugenottenkirche - Süden
Stefan Huber
Glocke in Hugenottenkirche
Jan Koehn
Hugenottenkirche - north
Jan Koehn
Hugenottenkirche - west
Jan Koehn
Neustaedter Church - Tower
Jan Koehn
Neustaedter Church Interior
Jan Koehn
Railway Station - Square
Jan Koehn
Historic Christmas Market - Burnt punch
Roberto Scavino
Vintage cars in Cannobio
wongchichuen
Lan Kwai Fong 2012 New Year (蘭桂坊慶祝2012新年) Central, HK
Marek Kocjan
Bielsko-Biała, Platz św. Mikołaja
Kyu-Yong Choi
Geoje-Island, Republic of Korea ㅣ거제도 나의 아지트
Dan Bailey
Isle of Capri
Pedro Menezes
Madeira Island - Pico Ruivo 2
wongchichuen
Ifc2012countdown (國金中心2012新年倒數) Central, HK
Dan Bailey
Persian Carpet Merchants. Istanbul, Turkey
Chandra Mirtamiharja
New Year's Eve, Lembah Dago Bengkok, Bandung
Roberto Scavino
Verezzi Piazza, Sant'Agostino Square
Bernd Borchers
Cap San Diego, Main-engine, view from starboard
Marek Kocjan
Bielsko-Biała, Staudamm in Wapienica aus der Vogelperspektive
Jan Koehn
Berlin Cathedral
Jan Koehn
Autobahn A3
Jan Koehn
Arcaden
Jan Koehn
City Hall Roof of Erlangen- south-east
Jan Koehn
Seljalandsfoss Waterfall
Jan Koehn
Max & Moritz Prize - International Comics Shows of Erlangen
Jan Koehn
Sony Center - Berlin
Jan Koehn
cherry blossom at Kirchehrenbach
Jan Koehn
chapter house at Bohlenplatz
Jan Koehn
Golden Gate Bridge
Jan Koehn
Platja de Palma - Can Pastilla
Jan Koehn
Burgruine Neideck - Tree
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.