0 Likes

Bicycle parking
Erlangen
Copyright: Jan Koehn
Type: Spherical
Resolution: 14980x7490
Hochgeladen: 12/10/2011
Aktualisiert: 04/02/2012
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Jan Koehn
Railway Station - Square
Jan Koehn
Hugenottenkirche - west
Jan Koehn
Hugenottenkirche - north
Stefan Huber
Glocke in Hugenottenkirche
Stefan Huber
Hugenottenkirche blick vom turm richtung westen
Jan Koehn
Hugenottenkirche - south
Stefan Huber
Hugenottenkirche blick vom turm richtung norden
Jan Koehn
Hugenottenkirche - eastside
Stefan Huber
Hugenottenkirche blick vom turm richtung sueden
Jan Koehn
S-Bar
Jan Koehn
Hugenottenplatz - Hauptstrasse
Jan Koehn
Paulibrunnen
You Changyeol
용문사 _관음전
Romain Calvetti
Monastery of Alcobaça 01
Marco Maier
The Echaz River in Reutlingen
Romain Calvetti
Monastery of Batalha
Romain Calvetti
Lower Antelope Canyon 02
Romain Calvetti
Upper Antelope Canyon 03
luis davilla
new museum bowery, new york
Anton Goida
Yalta quay
Levent ŞEN
Sarihacilar Village 001
kiyoharu takamura
path of azalea
David Mariotti
Yerkes Observatory, Side View
You Changyeol
용문사 _대웅전 밖
Jan Koehn
Vienna skyline
Jan Koehn
Chaweng Garden Beach Resort - Villa
Jan Koehn
Biergarten - Herbst
Jan Koehn
Sony Center - Berlin
Jan Koehn
Plaza de Miguel Moner
Jan Koehn
cherry blossom at Kirchehrenbach
Jan Koehn
Golden Gate Bridge from south
Jan Koehn
Weihnachtsmarkt Wichtelpost
Jan Koehn
Calo de Moro - Cave
Jan Koehn
Feste Rothenberg
Jan Koehn
Röthelheimpark - Schriftzug
Jan Koehn
Deutschland bayern franken nuernberg fliesenhaus chris 03 1
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.