0 Likes

Deutschland bayern franken erlangen faschingsumzug gasshenker
Erlangen
Copyright: Jan koehn
Type: Spherical
Resolution: 7256x3628
Hochgeladen: 07/03/2011
Aktualisiert: 14/03/2011
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Jan Koehn
Railway Bridge
exer Erlangen
Jan Koehn
City Hall Roof of Erlangen- south-west
Jan Koehn
Siemens Forum Erlangen
Stefan Huber
Rathaus Neuer Markt, Erlangen
Jan Koehn
City Hall Roof of Erlangen - north-west
Jan Koehn
City Hall Roof of Erlangen- south-east
Jan Koehn
Freibad West - diving platform
Stefan Huber
Cinestar, Erlangen
Jan Koehn
City Hall Roof of Erlangen - north-east
Jan Koehn
Fire Department Party - Tower
Jan Koehn
Siemens - Roter Platz
vasinbkk
Ruenthai Dimsum Restaurant Trang
Andrea Biffi
view from city walls of Bergamo
Seungsang Yoo(유승상)
Thatluang
Jose Luis Perez
Mezabok's Community School
Marc Gruber
Bad Rans Abbruch
Seungsang Yoo(유승상)
Prerup
Olavur Frederiksen www.faroephoto.com
Boats At The Harbour Of Torshavn
Miguel Angel
Rojadillo bridge
Tina Gauer & Oli Burle - www.360tourist.net
Night Shops in Old Market
Seungsang Yoo(유승상)
Preahkhan
Roland Raele
Germany Oberstdorf Nebelhorn
Jose Luis Perez
Las Nubes Waterfall
Jan Koehn
Steinbach brewery - Stork cellar
Jan Koehn
The Osterbrunnen in Ebermannstadt
Jan Koehn
U-434 E-machine room
Jan Koehn
City Hall
Jan Koehn
The Oberbaum Bridge Berlin
Jan Koehn
Playground at Theaterplatz
Jan Koehn
Sundial Pedestrian Bridge
Jan Koehn
St. Michaelis Church 1
Jan Koehn
Fort Point - below the bridge
Jan Koehn
Port Teufelsbrueck - winter
Jan Koehn
Gnadenalm
Jan Koehn
Bergkirchweih - Maisman
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.