0 Likes

Fifty Fifty
Erlangen
Copyright: Jan Koehn
Type: Spherical
Resolution: 15008x7504
Hochgeladen: 13/10/2011
Aktualisiert: 04/02/2012
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Jan Koehn
Railway station - Erlangen
Jan Koehn
S-Bar
Jan Koehn
Arcaden
Jan Koehn
Erlangen Arcaden 2
Jan Koehn
Erlangen Arcaden
Jan Koehn
Nuremberg gate
Jan Koehn
Railway Station - Square
Jan Koehn
Schauburg
Jan Koehn
Hugenottenkirche - south
Jan Koehn
Hugenottenkirche - west
Stefan Huber
Glocke in Hugenottenkirche
Jan Koehn
Hugenottenkirche - north
Tom Mills
Bab Fteuh
Willy Kaemena
Elevador da Gloria
D.Tulga
Tuul river
D.Tulga
Tuul river
vasinbkk
Redsky
Willy Kaemena
Mosteiro São Vicente de Fora
Laszlo Padar
St. Michael's Church
Assaf Spiegler
Hot Springs Road, California
Jakub Hruska
Top of Nativity Façade, Sagrada Família
Jero Morales
Image 87974 1275995435 357231 311204
Tina Gauer & Oli Burle - www.360tourist.net
Waiting for wind
Jann Lipka
Royal wedding 19 of June 2010 in Stockholm
Jan Koehn
Kristallalm
Jan Koehn
Koh Nang Yuan - Beach
Jan Koehn
Lombard Street
Jan Koehn
The "Musenstube" - streetview
Jan Koehn
Ses Covetes
Jan Koehn
Fahrradkiste 3
Jan Koehn
Wittenberger Strand
Jan Koehn
Chaweng Garden Beach Resort - Standard Room
Jan Koehn
Historic Christmas Market at the evening
Jan Koehn
Siemens Forum Erlangen
Jan Koehn
Max & Moritz Prize - International Comics Shows of Erlangen
Jan Koehn
Hop yard
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.