0 Likes

Castle Square
Erlangen

Wikipedia:

Der Schlossplatz in Erlangen bildet zusammen mit dem benachbarten Marktplatz das heutige Zentrum der Stadt. Zusammen sind sie Teil der Erlanger Fußgängerzone und Austragungsort zahlreicher Märkte (Wochenmarkt, Weihnachtsmarkt, etc.) und Feste (Frühlingsfest, etc.).

Copyright: Jan Koehn
Type: Spherical
Resolution: 15004x7502
Hochgeladen: 10/10/2011
Aktualisiert: 03/02/2012
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Jan Koehn
Christmasmarket - crib
Jan Koehn
Marktplatz - Schlossplatz Erlangen
Jan Koehn
Weihnachtsmarkt am Marktplatz
Jan Koehn
Christmasmarket
Stefan Huber
Marktplatz, Erlangen
Jan Koehn
Marquis Memorial
Jan Koehn
Paulibrunnen
Jan Koehn
Weihnachtsmarkt
Stefan Huber
Cafe Mengin, Erlangen
Markus Lissner
Erlangen Orangerie
Jan Koehn
Orangerie 2012
Stefan Huber
Hugenottenkirche - Blick vom Turm Richtung Norden
kmnet
Dsc01510 panorama
Roy Alvarez
Beijing National Stadium
Evgeniy Veldyaev
Ice hole for water consecration on Epiphany
Carsten Unverzagt
Dune near Henne Strand
kmnet
Explosion Test Field
Evgeniy Veldyaev
Ice Rotunda — В ледяной ротонде
Antushev Vladimir
Oilfield by night
Özgür Örsoğlu
Anıtkabir - İsmet İnönü Lahdi
Astrolabio Colombia
Hard Rock Cafe Times Square
Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com
Venice - Palazzo Ducale
Mervin Manangan
Hokokuji Temple, Kamakura
Sferano 14 / Poznan, Old Market
Jan Koehn
Pine forest after forest fire
Jan Koehn
Adler (locomotive) and ICE
Jan Koehn
Freibad West - 10m Turm
Jan Koehn
Giant sequoia trees 3
Jan Koehn
Burgruine Neideck - Tree
Jan Koehn
6er Holzalm
Jan Koehn
Jubiläumswarte - Aussicht auf Wien
Jan Koehn
Dockland - Roof terrace
Jan Koehn
Hafen - Weisse Wiek 2
Jan Koehn
Schleifmuehle
Jan Koehn
Maximiliansplatz
Jan Koehn
Sylt - Sunset
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.