N
N
Projections and Nav Modes
  • Normal View
  • Fisheye View
  • Architectural View
  • Stereographic View
  • Little Planet View
  • Panini View
Click and Drag / QTVR mode
Dieses Panorama mit anderen teilen
For Non-Commercial Use Only
This panorama can be embedded into a non-commercial site at no charge. Lesen Sie mehr
Do you agree to the Terms & Conditions?
For commercial use, Kontaktieren Sie uns
Embed this Panorama
BreiteHöhe
For Non-Commercial Use Only
For commercial use, Kontaktieren Sie uns
License this Panorama

Enhances advertising, editorial, film, video, TV, Websites, and mobile experiences.

LICENSE MODAL

6 Likes

Burg von Enez
Turkey

Genuesische Burg von Enez.

Direkt an der türkisch-griechischen Grenze liegt der kleine Ort Enez. Bereits in der griechischen Antike war der Ort unter dem Namen Ainos durch seinen Mittelmeerhafen zu Wohlstand gekommen. Später gehörte der Ort zu Pergamon und wurde an die Römer vererbt. Der Kaiser des Oströmischen Reiches (Justinian) ließ die Stadt zu einer Festung ausbauen. Unter Niccolo Gattilusio gehörte die Stadt einer genuesischen Patrizierfamilie, was 1379 auch vom Kaiser in Byzanz anerkannt wurde. Nach der Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453 und dem Zusammenbruch von Byzanz, wurde Enez von Sultan Mehmed II. persönlich besetzt. Heute ist Enez eine kleine ruhige Stadt mit etwas lokalem Tourismus. In der Nähe gibt es flache Buchten und Salztümpel mit vielen Vöglen. 2008 konnte ich hier eine Menge Flamingos und einen Schwarzstorch beobachten. Weitere Panoramen finden Sie unter www.derPanoramafotograf.com

Copyright: Heiner Straesser Der Panoramafotograf.Com
Type: Spherical
Resolution: 8000x4000
Taken: 04/08/2009
Hochgeladen: 25/09/2009
Aktualisiert: 02/03/2015
Angesehen:

...


Tags: castle
comments powered by Disqus
More About Turkey