Erlangen, Luise-Kiesselbach-Straße
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Mario Maier EXPERT Fotografiert: 11:32, 01/10/2011 - Views loading...

Advertisement

Erlangen, Luise-Kiesselbach-Straße

The World > Europe > Deutschland > Bayern > Franken > Erlangen

Schlüsselworte: erlangen, street

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Luise-Kiesselbach-Straße in Erlangen, vor dem Siemens Healthcare Gebäude.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Erlangen

map

A: Großer Kopf - Röthelheimpark

von Jan Köhn, 360 Meter entfernt

Es handelt sich um eine Arbeit von Matthias Schlitt, die im Grünstreifen des neuen Stadtteils Röthelh...

Großer Kopf - Röthelheimpark

B: Siemens Parkhaus Südseite

von Mario Maier, 390 Meter entfernt

A view from the Siemens Parking Deck over Erlangen.

Siemens Parkhaus Südseite

C: Siemens Parkdeck in Erlangen

von Mario Maier, 410 Meter entfernt

Blick über Erlangen vom Siemens Parkdeck.

Siemens Parkdeck in Erlangen

D: Röthelheimpark - Schriftzug

von Jan Köhn, 460 Meter entfernt

Röthelheimpark - Schriftzug

E: Trial and Dirt park

von rollrasen, 460 Meter entfernt

Trial and Dirt park

F: George-Marshall-Platz

von Jan Köhn, 470 Meter entfernt

George-Marshall-Platz

G: Siemens AG Medical Solutions - Henkestrasse

von Jan Köhn, 520 Meter entfernt

Siemens AG Medical Solutions - Henkestrasse

H: exer Erlangen

von rollrasen, 600 Meter entfernt

exer Erlangen

I: Henkestraße/Gebbertstraße

von Jan Köhn, 650 Meter entfernt

Drei Holzfiguren von Stephan Balkenhol (2004)Es handelt sich um eine Figurengruppe des renommierten K...

Henkestraße/Gebbertstraße

J: Siemens - Roter Platz

von Jan Köhn, 700 Meter entfernt

Wikipedia:Siemens ist ein deutsches Unternehmen, das 1847 unter der Leitung von Werner von Siemens un...

Siemens - Roter Platz

Das Panorama wurde in Erlangen aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Erlangen

Wikipedia:

Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.

Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.

Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.

Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.

Dieses Panorama mit anderen teilen