0 Likes

Hauteurs cote Vermeille
Languedoc-Roussillon

Au pied de la tour de Madeloc une vue qui embrasse l'ensemble de la cote vermeille d'Argeles sur mer à Port Bou en passant part Collioure et Port Vendres

Copyright: Cabos patrick
Type: Spherical
Resolution: 6798x3399
Hochgeladen: 21/08/2010
Aktualisiert: 25/08/2014
Angesehen: 338
comments powered by Disqus

CABOS Patrick
Vignes hauts de Collioure
CABOS Patrick
Collioure
Thomas Ziegler
Strand Collioure
CABOS Patrick
rues de Collioure
Sergi March
Collioure Beach
Senderisme en Tren
Roc d'Esquers (100 cims) a l'Alt Empordà
Andrey Belove
Requesens Castle - Jewel of Catalan Castles - In HDR - View from round tower
Andrey Belove
Requesens Castle - View from Homage Tower in HDR
Andrey Belove
Requesens Castle - Jewel of Catalan Castles - In HDR - Terrasse view
Andrey Belove
Requesens Castle - Jewel of Catalan Castles - In HDR
ACEJ NATACIO
Dsc 0358 Large Stitch
marc mars
Port de La Selva
Keith Martin
DJ booth in the Arcadia Spectacular stage at Glastonbury
Keith Martin
Upper level in Prague's Cross Club
Keith Martin
Bar and psychedelic lights in Cross Club, Prague
Toni Garbasso
Capalbio
Roger Berry
Khajuraho, Shivsager Tank, Evening Pray
Jan Vrsinsky
Pre de Padon
Roger Berry
Surrounded by Elephants, very close-up
Stanislaw Mikulski
On The Hill above Dove Grotto #1
Миша Галян
Minjar. Sunrise
Roger Berry
Pushkar Camel Fair
Greg Voisan
Dory Fishing Boat II
Konrad Łaszczyński
Traditional ceramic vases in Safi
CABOS Patrick
rues de Collioure
CABOS Patrick
chateau de gruissan
CABOS Patrick
Yourte La volée du Monde
CABOS Patrick
Lac du Salagou
CABOS Patrick
Collioure
CABOS Patrick
Jazz In Marciac 2010
CABOS Patrick
haut du parc Guell Barcelone
CABOS Patrick
Saint Guilhem le Desert
CABOS Patrick
vignes sous la neige
CABOS Patrick
Vignes hauts de Collioure
CABOS Patrick
Cascade de Navacelles
CABOS Patrick
Etang de Montady
More About Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist eine Französische Region die sich aus fünf Departements zusammensetzt. Sie wird von Spanien, Andorra im Süden und entlang des Mittelmeeres (Golf von Lions) begrenzt. Weitere französische Region begrenzen die Regionen Languedoc-Roussillon: Provence-Alpes-Côte d'Azur, Rhone-Alpes, Auvergne, Midi-Pyrenees. Die natürliche Grenzen sind die Pyrenäen und die sog. Schwelle von Lauragais, der Cevennen und der Rhone. Im Jahr 2004 wählte der Regionalrat ein gemeinsames neues Logo das die Sonne symbolisiert, die das Motto hat: "Living in Septimania". Tatsächlich wollte der amtierende Präsident des Regionalrates, Georges Freche, das Gebiet in "Septimania" umbenennen, hat aber dann doch darauf verzichtet. Septimanien ist ein alter Name, der seit dem im fünften Jahrhundert für die Region verwendet wird aber das Departement Lozère war noch nicht darunter. Vor allem die Katalanen lehnten mit überwältigender Mehrheit diesem Änderungsantrag ab. Nach zahlreichen Protesten, einschließlich einer Demonstration von etwa 8000 Menschen am 8. Oktober 2005 in Perpignan , gab Georges Freche das Projekt der Bezeichnugsänderung in "Septimanien" auf und der Name der Region "Languedoc-Roussillon" wird als offizielle Bezeichnung für die Regon eingeführt.Die Sprachen der Region sind neben Französisch Okzitanisch (Languedoc, Auvergne, Provence) und Katalanisch. Der Name der Region spricht sich Okzitanisch Lengadòc-Rosselhon und Katalanisch Rosselló-Llenguadoc .