The Palace of Artaxerxes
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Ramin Dehdashti PRO EXPERT MAESTRO Fotografiert: 15:16, 31/08/2008 - Views loading...

Advertisement

The Palace of Artaxerxes

The World > Asia > Middle East > Iran > Persepolis

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

The Palace of Artaxerxes at Persepolis (Takht-e Jamshid), which was the captial of the Persian Empire.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Persepolis

map

A: Hadish Palace

von Mohammad Reza Domiri Ganji, 40 Meter entfernt

Hadish Palace

B: Persepolis

von Mohammad Reza Domiri Ganji, 80 Meter entfernt

Persepolis

C: Persopolis 3 Iran

von Mark Schuster, 80 Meter entfernt

Persepolis - well that's a Greek name - in Iran it is better known as Takta Jamsheed (the throne of J...

Persopolis 3 Iran

D: Apadana

von Ramin Dehdashti, 170 Meter entfernt

Die Apadana hatte bei ihrer Erbauung vor 2.500 Jahren einen gedeckten Innenraum von 3.600 m² und 36 r...

Apadana

E: Hall of Hundred Columns - Persepolis

von Mohammad Reza Domiri Ganji, 190 Meter entfernt

Hall of Hundred Columns - Persepolis

F: Die 100 Säulen Halle

von Ramin Dehdashti, 200 Meter entfernt

Die 100 Säulen Halle in Persepolis, Iran

Die 100 Säulen Halle

G: Tor der Völker

von Ramin Dehdashti, 250 Meter entfernt

Der prächtige Haupteingang zum Areal und zu den zwei großen Säulenhallen wurde „Tor aller Völker“ gen...

Tor der Völker

H: Persepolis Iran

von Mark Schuster, 250 Meter entfernt

Persipolis, the ancient seat of kings of the Persian Empire, and named for Jamsheed Shah.  Situated b...

Persepolis Iran

I: Persepolis 1

von Mark Schuster, 280 Meter entfernt

Persepolis - well that's a Greek name - in Iran it is better known as Takta Jamsheed (the throne of J...

Persepolis 1

J: Gate of Nations - Persepolis

von Mohammad Reza Domiri Ganji, 290 Meter entfernt

Gate of Nations - Persepolis

Das Panorama wurde in Persepolis aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Persepolis

Die altpersische Residenzstadt Persepolis (persisch تخت جمشيد‎Tacht-e Dschamschid „Thron des Dschamschid“, altpers.: Parseh) war die Hauptstadt des antiken Perserreichs unter den Achämeniden und wurde 520 v. Chr. von Dareios I. im Süden des heutigen Iran in der Region Persis gegründet. Der Name „Persepolis“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Stadt der Perser“; der persische Name bezieht sich auf Dschamschid, einem König der Frühzeit.

Dieses Panorama mit anderen teilen