Jerichow - Stiftskirche (Langhaus)
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Wolfgang Guelcker EXPERT Fotografiert: 09:30, 26/08/2011 - Views loading...

Advertisement

Jerichow - Stiftskirche (Langhaus)

The World > Europe > Deutschland

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Die Stiftskirche von Jerichow wurde um 1150 für den Orden der Prämonstratenser gebaut. Sie enstand am Ostrand des damaligen deutschen Reiches nahe der Elbe und ist eine der ersten Backsteinbauten in Nordeuropa. Vorbilder für sie kommen aus Oberitalien, sie wurde wohl auch mit Hilfe von Bauleuten von dort errichtet.

Der heutige ganz kühle Eindruck ist das Ergebnis der Restaurierung um 1850  durch F. von Quast, allerdings war auch ursprünglich der Backstein zum großen Teil nicht verputzt.

Die Krypta im Osten wurde bei einer Erweiterung der Kirche schon um 1200 gebaut, dadurch wurde der Chorraum höhergelegt. An den Unterseiten der Vierungsbögen im Hochchor sind noch Reste ursprünglicher Bemalung zu erkennen.

Die Panoramaaufnamen wurden ohne Stativ aufgenommen

Wikipedia: hier

Zum Panorama aus dem Chor: hier

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Deutschland

map

A: Jerichow - Stiftskirche (Chor)

von Wolfgang Guelcker, 20 Meter entfernt

Die Stiftskirche von Jerichow wurde um 1150 für den Orden der Prämonstratenser gebaut. Sie enstand am...

Jerichow - Stiftskirche (Chor)

B: Tangermuende01

von Ork Kraak, 5.2 entfernt

Tangermuende01

C: Tangermunde02

von Ork Kraak, 5.2 entfernt

Tangermunde02

D: Stephanskirche in Tangermuende

von Dirk Wandel, 5.3 entfernt

Stephanskirche in Tangermuende

E: Landscape Rathenow

von Mario Steiner, 23.6 entfernt

Landscape Rathenow

F: Late Romanesque church

von Frank Wängler, 27.4 entfernt

The Grade II listed stone church was built in 1200. The walls of the church are of unhewn, regional a...

Late Romanesque church

G: Engel am Eingang zum Plauer Friedhof

von Ingo Tolks, 29.1 entfernt

Die beiden Engel befinden sich am Eingang zum Plauer Friedhof. Vom nahegelegenen Plauer Schloß führt ...

Engel am Eingang zum Plauer Friedhof

H: Alte Plauer Brücke über die Havel bei Brandenburg

von Ingo Tolks, 29.5 entfernt

Blick auf die alte Plauer Brücke."Alt" deshalb, weil ein Stück die Havel stromaufwärts seit einigen J...

Alte Plauer Brücke über die Havel bei Brandenburg

I: The chapel of the bishop's residence Ziesar Castle

von Frank Wängler, 32.4 entfernt

The chapel of the bishop's residence Ziesar Castle is an outstanding structure in the late Middle Age...

The chapel of the bishop's residence Ziesar Castle

J: Bohnenländer See im Winter

von Ingo Tolks, 33.3 entfernt

Blick auf den winterlichen Bohnenländer See bei Brandenburg an der Havel.

Bohnenländer See im Winter

Das Panorama wurde in Deutschland aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Deutschland

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)

And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.

Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.

Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!

Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.

But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.

Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.

And there we must leave you, O my most pure and holy children.

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen