Klosterwirt Benediktbeuern
Teilen
mail
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Jürgen Schrader EXPERT Fotografiert: 09:32, 21/06/2007 - Views loading...

Advertisement

Klosterwirt Benediktbeuern

The World > Europe > Deutschland > Bayern > Oberbayern

Schlüsselworte: landmark, restaurant

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down
comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Oberbayern

map

A: Klosterwirt Benediktbeuern

von Jürgen Schrader, weniger als 10 Meter entfernt

Klosterwirt Benediktbeuern

B: benediktbeuern

von Jürgen Schrader, weniger als 10 Meter entfernt

klosterbräu

benediktbeuern

C: Kloster Benediktbeuern

von Jürgen Schrader, 10 Meter entfernt

Kloster Benediktbeuern

D: Kloster Benediktbeuern

von Jürgen Schrader, 10 Meter entfernt

Kloster Benediktbeuern

E: Kloster Benediktbeuern

von Jürgen Schrader, 10 Meter entfernt

Kloster Benediktbeuern

F: Benediktbeuern Gotischer Saal

von Jochen Knepper, 190 Meter entfernt

Benediktbeuern Gotischer Saal

G: Basilika Benediktbeuern

von Jochen Knepper, 200 Meter entfernt

Basilika Benediktbeuern

H: 16. Oldtimertreffen in Penzberg

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 5.7 entfernt

Obwohl die Wettergötter es aus allen Schleusen regnen liessen, kamen doch einige Oldtimer zum 16.Tref...

16. Oldtimertreffen in Penzberg

I: Schmied von Kochel

von Jürgen Schrader, 5.9 entfernt

Wir heissen Sie in unserem bayrischen Traditionshaus und Landgasthof, dem Hotel & Schmankerlresta...

Schmied von Kochel

J: Rabenkopf

von Arno Dietz, 6.4 entfernt

Der Rabenkopf ist ein 1555 Meter hoher Berg in den Bayerischen Voralpen zwischen Benediktenwand und J...

Rabenkopf

Das Panorama wurde in Oberbayern aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Oberbayern

Oberbayern liegt im Südosten des Freistaats Bayern und grenzt im Süden und Osten an Österreich, im Nordosten an Niederbayern und die Oberpfalz, im Nordwesten an Mittelfranken und im Westen an Schwaben. Verwaltungssitz des Bezirks und gleichzeitig Regierungssitz des Regierungsbezirks ist München.

Oberbayerns Grenzen haben sich im Laufe der Jahrhunderte mehrfach verändert. Insbesondere gibt es keinen spezifisch oberbayerischen Dialekt.

Der Begriff „Oberbayern“ erscheint zum ersten Mal im Jahre 1255 bei der bayerischen Landesteilung. Die Ausdehnung war jedoch ursprünglich eine andere: Der Chiemgau und die Gegend von Bad Reichenhall gehörten damals zu Niederbayern.

Dieses Panorama mit anderen teilen