0 Likes

Livada Postei
Brasov
Copyright: Laurentiu rusu
Type: Spherical
Resolution: 6480x3240
Hochgeladen: 04/09/2008
Aktualisiert: 12/02/2012
Angesehen:

...


Tags: street
comments powered by Disqus

Laurentiu Rusu
Livada Postei
Laurentiu Rusu
Baiulescu House | Cultural Center
Laurentiu Rusu
Livada Postei | Fountain
Laurentiu Rusu
Livada Postei
Laurentiu Rusu
Army's House
Laurentiu Rusu
Muresenilor ST
Laurentiu Rusu
Muresenilor ST
Valentin Matache
National Salsa Congress 2011
Laurentiu Rusu
Europe Gallery | Adrian Stoenica 2006
Laurentiu Rusu
Europe Gallery | Adrian Stoenica 2008
Laurentiu Rusu
Europe Gallery | Hermella
roundimage
Graft 01
MoUzEs- Maciej J. Lorek
In the mysterious forest
Mohammad Reza Domiri Ganji
Narenjestan - Qavam House
Roberto Scavino
Early Christian Baptistery in Albenga
Martin Broomfield
Autumn Leaves, Wakefield, Quebec
Atila Bezdan
Perast, view from the tower
Valentin Arfire
Grajdpanorama
Valentin Arfire
in the Timis River - Banat - Romania
Carl von Einem
Prunksaal von Schloss Ratibor
Robert Bilsland
Outside the Morgan offices
Willy Kaemena
Railway Crossing of 200t Steam Turbine
Vil Muhametshin
The Porcelain Cabinet near the Golden Hall, Rundale Palace, Latvia
Werner Joemann
Wildpark in Duelmen
Laurentiu Rusu
Baiulescu House | Cultural Center
Laurentiu Rusu
Tractorul Park
Laurentiu Rusu
Postavarul | Subteleferic Ski Slope
Laurentiu Rusu
Autumn Color
Laurentiu Rusu
Belvedere Winter
Laurentiu Rusu
Muresianu's House Museum
Laurentiu Rusu
Rabbit's Dam
Laurentiu Rusu
Muresenilor ST
Laurentiu Rusu
Transilvania University of Brasov
Laurentiu Rusu
Poiana Brasov | Funicular
Laurentiu Rusu
Council's Square
Laurentiu Rusu
Council's Square
More About Siebenbürgen

Siebenbürgen oder Transsilvanien, rum. Ardeal oder Transilvania nach lateinisch Transsilvania, ungarisch Erdély, ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer abwechslungsreichen Geschichte und liegt im Zentrum von Rumänien.Siebenbürgen bildet geografisch das Zentrum und den Nordwesten Rumäniens. Von den südlicheren (Walachei) und östlicheren (Moldau und Bukowina) Landesteilen wird Siebenbürgen durch die Ostkarpaten und die Transsilvanischen Alpen (Südkarpaten) getrennt, die zusammen den südlichen Karpatenbogen bilden. Nach Westen hin scheidet ein Teil der Westrumänischen Karpaten, das Apuseni-Gebirge, Siebenbürgen vom Kreischgebiet ab.Auch andere rumänische Landesteile, die bis 1918/1920 zu Ungarn gehörten (das Kreischgebiet, die Region Sathmar, der südliche Teil des ehemaligen Komitats Maramuresch sowie der rumänische Teil des Banats), werden manchmal fälschlicherweise zu Siebenbürgen hinzugerechnet. Damit wird es oft etwas größer als das historische Gebiet dargestellt.Die Flächengröße Siebenbürgens beträgt etwa 57.000 km². Nach heutigen Verwaltungseinheiten umfassen alle Gebiete, die bis 1918 zu Ungarn gehörten, etwa 100.293 km². Siebenbürgen ist in die folgenden rumänischen Kreise (Bezirke) unterteilt.