0 Likes

„Mogosa” peak, north view, Gutai Mountain, Romania
Siebenbürgen
Copyright: Marin giurgiu
Type: Spherical
Resolution: 10800x5400
Hochgeladen: 13/12/2012
Aktualisiert: 29/08/2014
Angesehen:

...


Tags: mountain; landscape; statue; child
comments powered by Disqus

Marin Giurgiu
„Mogosa” peak, north view, Gutai Mountain, Romania
Marin Giurgiu
„Mogosa” peak, south view, Gutai Mountain, Romania
Marin Giurgiu
Suior, 1000m altitude, the Restaurant, Baia Sprie, Romania
Marin Giurgiu
Suior, 1000m altitude, Baia Sprie, Romania
Marin Giurgiu
Spring time
Marin Giurgiu
Fog (Bodi Lake, Baia Sprie, Romania)
Marin Giurgiu
Mogosa Hotel, Baia Sprie, Romania
Marin Giurgiu
Mogosa Hotel, Baia Sprie, Romania
Marin Giurgiu
„Suior Complex” Baia Sprie, Romania
Marin Giurgiu
Suior complex, Baia Sprie, Romania
Marin Giurgiu
Reformed Calvinist Church, Cavnic, Romania
Marin Giurgiu
Reformed Calvinist Church, exterior, Cavnic, Romania
www.360view.az
Old City - Art Garden
Mariusz Kalinowski
Over the Top Victoria Squar
yunzen liu
Henan Jiaozuo World Geological Park Yuntai Mountain 1——a unique northern karst landforms
Marco den Herder
Tenerife - Parque Nacional de las Cañadas del Teide (04)
yunzen liu
Henan Jiaozuo World Geological Park Yuntai Mountain 3——The red stone Gorge Falls
Günther Roth
Caldeirão Verde water curtain
yunzen liu
Henan Jiaozuo World Geological Park Yuntai Mountain 3——a unique northern karst landforms
Stefano Gelli
Sunset - Moletto di Antignano
Rommel Bundalian
Fisherman's Paradise, Caramoan
John Roberts
Glacier d Argentiere, Haute-Savoie, France
MRF Kemp
Antwerp (Belgium) Central Station
Alessandro Ugazio
30,000 pizzas
Marin Giurgiu
„Cuvioasa (Pious) Paraschiva” wooden church (1642), Sat Sugatag, Romania
Marin Giurgiu
„Pogararea Sfantului Duh” (Pentecost) church, Chiuzbaia, Romania
Marin Giurgiu
Reformed calvinist church, Coltau, Romania
Marin Giurgiu
Chamber of Trade and Industry Maramures, Baia Mare, Romania
Marin Giurgiu
Calvinist Reformed Church - interior, Somcuta Mare, Romania
Marin Giurgiu
„Pintea” Inn, Gutai (Gutin) Pass, Gutai Mountains, Romania
Marin Giurgiu
Firiza Lake, Baia Mare, Romania
Marin Giurgiu
Roadside picnic, Strambu Baiut, Romania
Marin Giurgiu
Crisan Street, Baia Mare. Romania
Marin Giurgiu
„Pious Paraschiva” Wooden Church 1717, the narthex, Desesti, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
„Sf. Nicolae” (St Nicholas) church 1863, Braila, Romania
Marin Giurgiu
Sfanta Treime” (Holy Trinity) Church, Ortata, Romania
More About Siebenbürgen

Siebenbürgen oder Transsilvanien, rum. Ardeal oder Transilvania nach lateinisch Transsilvania, ungarisch Erdély, ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer abwechslungsreichen Geschichte und liegt im Zentrum von Rumänien.Siebenbürgen bildet geografisch das Zentrum und den Nordwesten Rumäniens. Von den südlicheren (Walachei) und östlicheren (Moldau und Bukowina) Landesteilen wird Siebenbürgen durch die Ostkarpaten und die Transsilvanischen Alpen (Südkarpaten) getrennt, die zusammen den südlichen Karpatenbogen bilden. Nach Westen hin scheidet ein Teil der Westrumänischen Karpaten, das Apuseni-Gebirge, Siebenbürgen vom Kreischgebiet ab.Auch andere rumänische Landesteile, die bis 1918/1920 zu Ungarn gehörten (das Kreischgebiet, die Region Sathmar, der südliche Teil des ehemaligen Komitats Maramuresch sowie der rumänische Teil des Banats), werden manchmal fälschlicherweise zu Siebenbürgen hinzugerechnet. Damit wird es oft etwas größer als das historische Gebiet dargestellt.Die Flächengröße Siebenbürgens beträgt etwa 57.000 km². Nach heutigen Verwaltungseinheiten umfassen alle Gebiete, die bis 1918 zu Ungarn gehörten, etwa 100.293 km². Siebenbürgen ist in die folgenden rumänischen Kreise (Bezirke) unterteilt.