2 Likes

Place de la Comédie Monpellier
Languedoc-Roussillon

Auf der Rückreise von den Ferien in Spanien machten wir einen kleinen Abstecher nach Montpellier in Frankreich. Wir stellten unser Auto in eine Tiefgarage, direkt neben den oberen Eingang in die Altstadt, im 5. Untergeschoss, glaube ich. Nach einem kleinen Imbiss und der Besichtigung der Altstadt, kamen wir auf diesen Platz. Ich vergass die Unterlage zum Nodalpunktadapter mitzunehmen. Doch mit Hilfe eines Papiertaschentuches hoffte ich, die missliche Situation zu retten, das, wie man sieht, auch gelang. Wieder in der Tiefgarage angekommen, wollte der Ticketautomat

weder Noten noch Kreditkarten akzeptieren. Da unser Kleingeld nicht ausreichte, kamen wir nicht aus der Garage raus. Ein freundlicher Franzose streckte uns eine handvoll Euro entgegen und sagte, "thake as much as you need". Wow

http://www.flickr.com/photos/sternenbeleuchtung/4335666600/

View More »

Copyright: Dieter Henrion
Type: Spherical
Resolution: 10000x5000
Hochgeladen: 14/03/2010
Aktualisiert: 01/09/2014
Angesehen:

...


Tags: montpellier; frankreich; france; ferien; place de la comédie
comments powered by Disqus

John Nayler
Place de la Comedie, Montpellier, France
fabimacg5
l’Hôtel Saint-Côme
fabimacg5
l’Hôtel Saint-Côme
John Nayler
Streetscape, Montpellier, France
Alexandre Duret-Lutz
Saint-Anne, Montpellier
Franck Masschelein
View from the top of Corum of Montpellier
fabimacg5
Promenade du Peyrou
Damien JOURDAN
Fake Facade painted, Clemenceau Parc, Montpellier
Fernando Cifuentes Duque
Plaza Thesalia en el barrio de Antigona en Montpellier
Fernando Cifuentes Duque
Piscina Olimpica y Mediateca de Montpellier en Antigona
Fernando Cifuentes Duque
Explanada de Europa en el barrio de Antigona de Montpellier
Fernando Cifuentes Duque
Nuevo Ayuntamiento de Montpellier
Roger Berry
Arattupuzha Pooram
Thomas Humeau
Ceasars palace - The Forum shops - Las Vegas
Simone Pireddu - Bruno Manca
Old Spanish Tower Porto Giunco Villasimius
Frank Luetgenau
Lido Venedig
Wojciech Sadlej
Spokojna 15 Garaz
Richard Chesher
Symbiosis in the Blue Lagoon, New Caledonia
Simone Pireddu - Bruno Manca
Internal Old Spanish Tower Porto Giunco Villasimius Sardinia
Stephan Messner
Der Sesriem Canyon führt nur selten so viel Wasser wie im März 2009
Richard Chesher
World Heritage Site New Caledonia Southern Lagoon
Tim Hayes
DC Snowmageddon
Min Heo
in front of UNIQLO, Shinsaibashi street
Bob Stapleton
Red Phone Booth
dieter henrion
Castle Hohentübingen
dieter henrion
Canet de Mar
dieter henrion
Schloss Boettschtein
dieter henrion
krumme Brücke Tübingen Germany
dieter henrion
Tübingen
dieter henrion
krumme Brücke Tübingen
dieter henrion
Heichelweg Dottikon
dieter henrion
Place de la Comédie Monpellier
dieter henrion
Planefree Sky Over Dottikon
dieter henrion
public Swimmingpool Buchs Suhr im Schnee
dieter henrion
Baden Markt 3
dieter henrion
Lucca Italy Piazza Anfiteatro
More About Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist eine Französische Region die sich aus fünf Departements zusammensetzt. Sie wird von Spanien, Andorra im Süden und entlang des Mittelmeeres (Golf von Lions) begrenzt. Weitere französische Region begrenzen die Regionen Languedoc-Roussillon: Provence-Alpes-Côte d'Azur, Rhone-Alpes, Auvergne, Midi-Pyrenees. Die natürliche Grenzen sind die Pyrenäen und die sog. Schwelle von Lauragais, der Cevennen und der Rhone. Im Jahr 2004 wählte der Regionalrat ein gemeinsames neues Logo das die Sonne symbolisiert, die das Motto hat: "Living in Septimania". Tatsächlich wollte der amtierende Präsident des Regionalrates, Georges Freche, das Gebiet in "Septimania" umbenennen, hat aber dann doch darauf verzichtet. Septimanien ist ein alter Name, der seit dem im fünften Jahrhundert für die Region verwendet wird aber das Departement Lozère war noch nicht darunter. Vor allem die Katalanen lehnten mit überwältigender Mehrheit diesem Änderungsantrag ab. Nach zahlreichen Protesten, einschließlich einer Demonstration von etwa 8000 Menschen am 8. Oktober 2005 in Perpignan , gab Georges Freche das Projekt der Bezeichnugsänderung in "Septimanien" auf und der Name der Region "Languedoc-Roussillon" wird als offizielle Bezeichnung für die Regon eingeführt.Die Sprachen der Region sind neben Französisch Okzitanisch (Languedoc, Auvergne, Provence) und Katalanisch. Der Name der Region spricht sich Okzitanisch Lengadòc-Rosselhon und Katalanisch Rosselló-Llenguadoc .