0 Likes

Summer at Garmisch-Partenkirchen Olympic Ski Jump
Oberbayern

The first Olympic Ski Jump at Mount Gudiberg was built in 1923, before the decision to hold the 1936 Winter Olympics Games at in Garmisch-Partenkirchen. The Olympic Ski Jump of course, has been modernised, it was replaced completely with a new 100-metre start tower.

Traditionally, a ski jumping contest is held in Garmisch-Partenkirchen on New Year's Day, and the 2011 Alpine World Ski Championships will be hold here.

Copyright: Paco Lorente
Type: Spherical
Resolution: 10000x5000
Taken: 21/07/2009
Hochgeladen: 24/09/2009
Aktualisiert: 02/03/2015
Angesehen:

...


Tags: olympic ski jump; mount gudiberg; winter olympics games; garmisch-partenkirchen; new year's day; 2011 alpine world ski championships
comments powered by Disqus
More About Oberbayern

Oberbayern liegt im Südosten des Freistaats Bayern und grenzt im Süden und Osten an Österreich, im Nordosten an Niederbayern und die Oberpfalz, im Nordwesten an Mittelfranken und im Westen an Schwaben. Verwaltungssitz des Bezirks und gleichzeitig Regierungssitz des Regierungsbezirks ist München. Oberbayerns Grenzen haben sich im Laufe der Jahrhunderte mehrfach verändert. Insbesondere gibt es keinen spezifisch oberbayerischen Dialekt. Der Begriff „Oberbayern“ erscheint zum ersten Mal im Jahre 1255 bei der bayerischen Landesteilung. Die Ausdehnung war jedoch ursprünglich eine andere: Der Chiemgau und die Gegend von Bad Reichenhall gehörten damals zu Niederbayern.