1 Like

Walking on Pont du Gard
Languedoc-Roussillon
Copyright: Jakub Hruska
Type: Spherical
Resolution: 9848x4924
Hochgeladen: 13/09/2010
Aktualisiert: 17/10/2014
Angesehen:

...


Tags: antic; heritage; tourist; france; bridge; roman; architecture
comments powered by Disqus

Krister Bergenfeldt
Roman aqueduct Pont Du Gard
Rouillier Marc
Just under Pont Du Gard
Jose Maria Ocana Rizo
Pont du Gard
Erik Krause
Le Pont Du Gard
josu barandiaran
Img 549910
Krister Bergenfeldt
Roman aqueduct Pont Du Gard
Krister Bergenfeldt
Roman aqueduct Pont Du Gard
Jose Maria Ocana Rizo
Pont du Gard from view point
Jakub Hruska
Under the Pont du Gard
Krister Bergenfeldt
Pont Du Gard
Jakub Hruska
Viewpoint near Pont du Gard
Krister Bergenfeldt
Roman aqueduct Pont Du Gard
Vasilis Triantafyllou
Moon Eclipse 15 June 2011 Platamon Greece
Willy Kaemena
Capela de São Filipe - Pousada de Setubal
Ola Heloe
Reinstind
Lars Gabrysch
Domstiftsgut Moetzow-Potsdam-Mittelmark-Brandenburg-Germany-Europe
Jens Remus
Double Arch
luis davilla
Anttolanhovi villas. saimaa lake. finland
Jeff Fillmore
Welcome to my Treehouse
Thomas Schwarz
Wiesbaden Lutherkirche Portal
Rami Saarikorpi
Sunset
Renzo Falconi
Diaccia Botrona-bridge-
panoramas-thailand.com
Provincial building in Nathon Koh Samui
luis davilla
gran jaguar temple in tikal maya ruins. guatemala
Jakub Hruska
Jizera mountains foothill
Jakub Hruska
Walter Suskind's Bridge
Jakub Hruska
Ball Game Hall
Jakub Hruska
Reconstructed gate of Castrum Biriciana
Jakub Hruska
At the Ustí abutment of Opárno bridge
Jakub Hruska
Musica Religiosa contest in St. Moritz Church
Jakub Hruska
Statue of Virgin Mary from Exile
Jakub Hruska
Bucket wheel of SchRs 1550 Excavator in Tusimice mine
Jakub Hruska
Under the Paint Mill 'De Kat'
Jakub Hruska
Château Comtal in Carcassonne
Jakub Hruska
Gripsholms Slott round hall
Jakub Hruska
Under the chateau Jindrichuv Hradec
More About Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist eine Französische Region die sich aus fünf Departements zusammensetzt. Sie wird von Spanien, Andorra im Süden und entlang des Mittelmeeres (Golf von Lions) begrenzt. Weitere französische Region begrenzen die Regionen Languedoc-Roussillon: Provence-Alpes-Côte d'Azur, Rhone-Alpes, Auvergne, Midi-Pyrenees. Die natürliche Grenzen sind die Pyrenäen und die sog. Schwelle von Lauragais, der Cevennen und der Rhone. Im Jahr 2004 wählte der Regionalrat ein gemeinsames neues Logo das die Sonne symbolisiert, die das Motto hat: "Living in Septimania". Tatsächlich wollte der amtierende Präsident des Regionalrates, Georges Freche, das Gebiet in "Septimania" umbenennen, hat aber dann doch darauf verzichtet. Septimanien ist ein alter Name, der seit dem im fünften Jahrhundert für die Region verwendet wird aber das Departement Lozère war noch nicht darunter. Vor allem die Katalanen lehnten mit überwältigender Mehrheit diesem Änderungsantrag ab. Nach zahlreichen Protesten, einschließlich einer Demonstration von etwa 8000 Menschen am 8. Oktober 2005 in Perpignan , gab Georges Freche das Projekt der Bezeichnugsänderung in "Septimanien" auf und der Name der Region "Languedoc-Roussillon" wird als offizielle Bezeichnung für die Regon eingeführt.Die Sprachen der Region sind neben Französisch Okzitanisch (Languedoc, Auvergne, Provence) und Katalanisch. Der Name der Region spricht sich Okzitanisch Lengadòc-Rosselhon und Katalanisch Rosselló-Llenguadoc .