loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com PRO EXPERT MAESTRO Fotografiert: 14:20, 29/08/2009 - Views loading...

Advertisement

Yerkapi Poterne

The World > Asia > Middle East > Turkey

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Am höchsten und zugleich südlichsten Punkt der Stadtmauer von Hattuscha (= Hauptstadt der Hethiter, die von ca. 1600 bis 1200v.Chr. ein den ägyptischen Pharaonen ebenbürtiges Reich beherrschten) liegt auf einem künstlich aufgeschütteten Wall das Stadttor Yerkapi. Unter dem Tor führt ein ca. 70m langer Tunnel (=Poterne) durch den Wall nach aussen. Dieser Tunnel wurde in der Kragsteintechnik gebaut und anschliessend der Wall aufgeschüttet. Hattuscha und die hier gefundenen Texte (Tontafeln mit Keilschriftinschriften), gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Weitere Panoramen finden Sie unter www.derPanoramafotograf.com

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Turkey

map

A: Löwentor

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 740 Meter entfernt

Im 2. Jahrtausend v. Chr. begründeten in der heutigen Türkei die Hethiter ein Reich, das bis an die G...

Löwentor

B: Dulkadirli 1, Türkei

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 67.8 entfernt

Die Dorfbewohner nennen es unterirdische Stadt, manche sagen es war ein hethitisches Gefängnis. In by...

Dulkadirli 1, Türkei

C: Dulkadirli 2, Türkei

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 67.8 entfernt

Die Dorfbewohner nennen es unterirdische Stadt, manche sagen es war ein hethitisches Gefängnis. In by...

Dulkadirli 2, Türkei

D: Üc Ayak (3 Füsse) Kirche, Türkei

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 76.1 entfernt

Mitten in der Landschaft steht diese Kirchenruine über die fast nichts bekannt ist. Wahrscheinlich wu...

Üc Ayak (3 Füsse) Kirche, Türkei

E: Üc Ayak (3 Füsse) Kirche, Türkei

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 76.2 entfernt

Mitten in der Landschaft steht diese Kirchenruine über die fast nichts bekannt ist. Wahrscheinlich wu...

Üc Ayak (3 Füsse) Kirche, Türkei

F: Autofriedhof

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 99.0 entfernt

Grosser türkischer Autofriedhof. Seit man mit deutscher Unterstützung den TÜV in der Türkei etabliert...

Autofriedhof

G: elmali-kadisehri

von mehmet aslaner, 112.3 entfernt

kadışehrine bağlı köy

elmali-kadisehri

H: unterwegs

von Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com, 119.5 entfernt

Unterwegs in Mittelanatolien. Weitere Panoramen finden Sie unter www.derPanoramafotograf.com

unterwegs

I: Hasanoglan

von Omer Vasfi Tuncel, 122.5 entfernt

Hasanoglan

J: Amasya Sultan II. Bayezid Camii

von Özgür Örsoğlu, 125.1 entfernt

Amasya Sultan II. Bayezid  Camii

Das Panorama wurde in Turkey, Middle East aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Middle East

Modern civilization began right here in the Tigris-Euphrates river valley. Also known as the Fertile Crescent or Mesopotamia, this is the place where, six thousand years ago, agriculture, writing and mathematics were brought into widespread use.

The term "Middle East" comes from the British navy, which used it to describe the countries on the trade route from Europe to India and China. Everything from Afghanistan to Morocco may possibly be classified as "middle eastern", depending on whom you ask -- and when.

Only a partial list of past Empires in the middle eastern territory includes Sumeria, Babylonia, Persia, the Ottoman Empire and the Roman Empire!

When northern Europe was still lurking about in slimy cold stone castles playing chess, the Middle East was enjoying the flowers of poetry, luxurious craftsmanship, music and literature. In fact, the Renaissance in Europe was partly inspired by stories brought back from the middle east by travelers along the trade route.

Strategic location, religious history and the world's largest supply of crude oil have kept the Middle East at the center of world activity for centuries. The saga continues.

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen