Rathaus Strass
Teilen
mail
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Hans Georg Kuegerl EXPERT Fotografiert: 10:05, 13/04/2009 - Views loading...

Advertisement

Rathaus Strass

The World > Europe > Österreich

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Straß hat die Besonderheit, seit über 150 Jahren ein Stützpunkt für militärische Dienststellen und Truppenteile zu sein. Straß genießt seinen Ruf für seine unverwüstlichen und tapferen Soldaten. Das Jägerbataillon 17 ist ein Jägerverband, der in seiner Härte und der Einführung eines gepanzerten Mannschaftstransportwagens, der einzige ist. Außerdem heißt es einer Legende zufolge, dass zwischen dem Gebiet von Straß und Gersdorf einst einmal ein Ort gestanden sei, dieser aber zur Zeit der Völkerwanderung zerstört und dem Erdboden gleich gemacht wurde. Vielen ist vielleicht der Name „Strata via „ ein Begriff.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Österreich

map

A: Schloss-Strass

von Hans Georg Kuegerl, 190 Meter entfernt

In Straß befindet sich das ab 1583 erbaute Stammschloss der bedeutenden steirischen Adelsfamilie der ...

Schloss-Strass

B: Kirche-Strass

von Hans Georg Kuegerl, 250 Meter entfernt

Straß ist eine Marktgemeinde im Bezirk Leibnitz in der Steiermark und liegt an der Grenze zu Slowenie...

Kirche-Strass

C: Volksschule-Strass

von Hans Georg Kuegerl, 420 Meter entfernt

Schulzentrum Kultursaal Straß ist eine Marktgemeinde im Bezirk Leibnitz in der Steiermark und liegt a...

Volksschule-Strass

D: Unterer-Markt-Strass

von Hans Georg Kuegerl, 430 Meter entfernt

Straß hat die Besonderheit, seit über 150 Jahren ein Stützpunkt für militärische Dienststellen und Tr...

Unterer-Markt-Strass

E: Attemsmoor

von Hans Georg Kuegerl, 1.4 entfernt

Das etwa 15 ha grosse Attemsmoor ist ein Durchströmungsmoor, hervorgegangen aus einem Überflutungsmoo...

Attemsmoor

F: Dorfplatz-Gersdorf

von Hans Georg Kuegerl, 2.0 entfernt

Straß hat die Besonderheit, seit über 150 Jahren ein Stützpunkt für militärische Dienststellen und Tr...

Dorfplatz-Gersdorf

G: Suedsteirische Weinstrasse Klapotetz

von Hans Georg Kuegerl, 5.6 entfernt

Ein Klapotetz (slowenisch klopotec) ist eine im südsteirischen Weinland verbreitete Vogelscheuche. Si...

Suedsteirische Weinstrasse Klapotetz

H: Šentilj, Slovenia

von Anton Polšak, 5.7 entfernt

Šentilj, a settlement northen from Maribor, nice small town with some tertiary activity. Šentilj muni...

Šentilj, Slovenia

I: museum Handwerkerdoerfl

von Florian Deutsch, 6.0 entfernt

the museum shows some crafters of the 19th century

museum Handwerkerdoerfl

J: Winterzeltlager der Westernfreunde

von Harzl Anton, 6.5 entfernt

Unter wirklich realistischen Bedingungen wurde das diesjährige Winterlager der Western und Trapperfre...

Winterzeltlager der Westernfreunde

Das Panorama wurde in Österreich, Europe aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Europe

Europe is generally agreed to be the birthplace of western culture, including such legendary innovations as the democratic nation-state, football and tomato sauce.

The word Europe comes from the Greek goddess Europa, who was kidnapped by Zeus and plunked down on the island of Crete. Europa gradually changed from referring to mainland Greece until it extended finally to include Norway and Russia.

Don't be confused that Europe is called a continent without looking like an island, the way the other continents do. It's okay. The Ural mountains have steadily been there to divide Europe from Asia for the last 250 million years. Russia technically inhabits "Eurasia".

Europe is presently uniting into one political and economic zone with a common currency called the Euro. The European Union originated in 1993 and is now composed of 27 member states. Its headquarters is in Brussels, Belgium.

Do not confuse the EU with the Council of Europe, which has 47 member states and dates to 1949. These two bodies share the same flag, national anthem, and mission of integrating Europe. The headquarters of the Council are located in Strasbourg, France, and it is most famous for its European Court of Human Rights.

In spite of these two bodies, there is still no single Constitution or set of laws applying to all the countries of Europe. Debate rages over the role of the EU in regards to national sovereignty. As of January 2009, the Lisbon Treaty is the closest thing to a European Constitution, yet it has not been approved by all the EU states. 

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen