Ronneburg Aussichtsplattform
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Ackermann, Michael EXPERT Fotografiert: 15:24, 09/02/2011 - Views loading...

Advertisement

Ronneburg Aussichtsplattform

The World > Europe > Deutschland

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Zirka 35 Kilometer nordöstlich von Frankfurt am Main, im Grenzgebiet zwischen Spessart und Vogelsberg, steht eine prachtvolle Burganlage. Graf Gerlach I. von Büdingen erbaute die mittelalterliche Ronneburg in der Mitte des 13.Jahrhunderts auf einem Basaltkegel im Fallbachtal. Im 16. Jahrhundert wurde das Bauwerk zum repräsentativen Renaissanceschloss ausgebaut. Heute zählt die Ronneburg zu den wenigen original erhaltenen Höhenburgen in Deutschland.

Panasonic Lumix TZ4 | Nodalpunktadapter Eigenbau | 38 Bilder | ISO 100 | 1/250 sec. | F3,3 | 28mm | Panorama-Studio | PaintShop Pro

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Deutschland

map

A: Ronneburg, Unterer Burghof

von Ackermann, Michael, 40 Meter entfernt

Die Ronneburg.Circa 35 Kilometer nordöstlich von Offenbach am Main, im Grenzgebiet zwischen Spessart ...

Ronneburg, Unterer Burghof

B: Ronneburg, Eigangsbereich der Vorburg

von Ackermann, Michael, 70 Meter entfernt

Die Ronneburg.Circa 35 Kilometer nordöstlich von Offenbach am Main, im Grenzgebiet zwischen Spessart ...

Ronneburg, Eigangsbereich der Vorburg

C: Burg Ronneburg

von tipurano, 80 Meter entfernt

Castle on a hill next to the city Ronneburg.

Burg Ronneburg

D: Ronneburg, Burinneres

von tipurano, 100 Meter entfernt

Castle

Ronneburg, Burinneres

E: Küche in der Ronneburg

von tipurano, 100 Meter entfernt

An old kitchen with heavy pots hanging over a fireplace. It's surrounded by a lot of old kitchen item...

Küche in der Ronneburg

F: -Büdingen- alte Stadtschule

von Markus Freitag, 6.9 entfernt

-Büdingen- alte Stadtschule

G: -Büdingen- vom Lohsteg zur Mühltorbrücke

von Markus Freitag, 7.0 entfernt

-Büdingen- vom Lohsteg zur Mühltorbrücke

H: Schlaghaus an der Muehlpforte

von Ackermann, Michael, 7.1 entfernt

Schlaghaus an der MühlpforteUm 1300 wurde am südlichen Ausgang der Stadt, am Seemenbach, die hohe Müh...

Schlaghaus an der Muehlpforte

I: Bollwerke der westlichen Stadtmauer

von Ackermann, Michael, 7.1 entfernt

Bollwerke in der westlichen StadtmauerIm 14 Jahrhundert suchten immer mehr Waldleute, Bauern und Hand...

Bollwerke der westlichen Stadtmauer

J: -Büdingen- Mühltorbrücke & Semenbach

von Markus Freitag, 7.1 entfernt

-Büdingen- Mühltorbrücke & Semenbach

Das Panorama wurde in Deutschland aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Deutschland

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)

And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.

Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.

Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!

Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.

But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.

Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.

And there we must leave you, O my most pure and holy children.

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen