Schwerin - Schweriner Schloßpark - Re...
von EXPERT
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: H.J.Weber EXPERT Fotografiert: 12:57, 03/05/2012 - Views loading...

Advertisement

Schwerin - Schweriner Schloßpark - Reiterdenkmal Friedrich Franz II

The World > Europe > Deutschland > Schwerin

Schlüsselworte: monuments

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Das Reiterdenkmal Friedrich Franz II. in Schwerin ist das einzige historische Reiterdenkmal Mecklenburgs und Hauptwerk des Bildhauers Ludwig Brunow. Am 15. April 1883 starb der Großherzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg an den Folgen einer Lungenentzündung. Kaum war die feierliche Beisetzung im Dom zu Schwerin verstrichen, da fasste man bei Hofe den Beschluss, dem Großherzog ein monumentales Denkmal zu setzen. Der in Mecklenburg geborene Bildhauer Ludwig Brunow wurde um einen Kostenvoranschlag für ein monumentales Reiterdenkmal mit umfangreicher Sockelgestaltung gebeten. Er bezifferte den Kostenaufwand auf 250.000 Mark. Im September des Jahres startete ein erster Spendenaufruf, der in 55 mecklenburgischen Zeitungen erschien, auch bemühte man die mecklenburgischen Konsulate im Ausland und beim kaiserlichen Hof für die Suche nach spendenfreudigen Landsleuten. Diese Aktion zeigte schnell Erfolg, im Januar 1885, standen bereits 218.000 Mark zur Verfügung, der Restbetrag sollte durch Verzinsung des Spendengeldes erzielt werden.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Reiterdenkmal_Friedrich_Franz_II.

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Schwerin

map

A: Schwerin - Reiterdenkmal Friedrich Franz II

von H.J.Weber, 10 Meter entfernt

Das Reiterdenkmal Friedrich Franz II. in Schwerin ist das einzige historische Reiterdenkmal Mecklenbu...

Schwerin - Reiterdenkmal Friedrich Franz II

B: Schlossgarten Schwerin 2

von Torsten Schmeling, 30 Meter entfernt

Schlossgarten Schwerin 2

C: Schwerin - Schloß Schwerin, im Laubengang

von H.J.Weber, 50 Meter entfernt

Schwerin - Schloß Schwerin, im Laubengang

E: Schlossgarten Schwerin

von Volker Uhl, 110 Meter entfernt

Schlossgarten Schwerin

F: Schloss Schwerin - Brücke zum Schlossgarten

von Rüdiger Kottmann, 130 Meter entfernt

Schloss Schwerin - Brücke zum Schlossgarten

G: Schwerin schloss

von Fredrik Skog, 130 Meter entfernt

The beautiful castle in city of Schwerin. The sun is slowly making it's way down and casts a very nic...

Schwerin schloss

H: Schwerin - Schweriner Schloß vom Burgsee gesehen

von H.J.Weber, 160 Meter entfernt

Das Schweriner Schloss liegt auf der Schlossinsel im Stadtzentrum von Schwerin. Es ist Sitz des Landt...

Schwerin - Schweriner Schloß vom Burgsee gesehen

I: Schloss Schwerin - Burgsee

von Rüdiger Kottmann, 190 Meter entfernt

Anlässlich der Bundesgartenschau im Jahre 2009 wurde der Burgsee umfangreich umgestaltet. So wurde di...

Schloss Schwerin - Burgsee

J: Am Schloss - Castle in Schwerin

von Torsten Schmeling, 190 Meter entfernt

Am Schloss - Castle in Schwerin

Das Panorama wurde in Schwerin, Deutschland aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Deutschland

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)

And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.

Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.

Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!

Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.

But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.

Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.

And there we must leave you, O my most pure and holy children.

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen