0 Likes

Seinskopf peak above Isar valley
Oberbayern

Vom auf 875 m Höhe im Isartal gelegenen Ort Krün aus gelangt man über einen schönen, abwechslungsreichen Weg zu diesem 1956 m hoch gelegenen Punkt. Hier bietet sich ein reizvoller Blick zu den Münchner Hausbergen Herzogstand und Heimgarten, die nördlich gleich links hinter dem Walchensee aufragen.


Der Isar flussaufwärts, gegen den Uhrzeigersinn folgend erkennt man etwas unterhalb des vorgelagerten Signalkopf-Gipfels Mittenwald, rechts dahinter das Zugspitzmassiv mit seinen Gletschern, und links davon das Karwendel.

Von unserem Standpunkt aus, dem Pfad aufwärts folgend und etwas links hinter der Schlucht, dem Schöttelkar, ist die etwas höher gelegene Schöttelkarspitze zu erkennen. Von dort aus genoss König Ludwig II. sehr gerne den Blick zur Zugspitze, ins Karwendel und über das Soiern-Gebiet. Wo jetzt ein Gipfelkreuz steht, hatte er sich einen Pavillon errichten lassen, und von der rückwärtigen Seite führt heute noch ein recht grosszügig angelegter Weg dort hinauf, über den er sich in einer Sänfte tragen liess.

View More »

Copyright: Carl W. Von Einem
Type: Spherical
Resolution: 10108x5054
Hochgeladen: 15/09/2012
Aktualisiert: 16/10/2012
Angesehen:

...


Tags: day; exterior; mountains; nature; outdoors; river; summer; sun
comments powered by Disqus

Jochen Knepper
Isarkanal bei Kruen
Jochen Knepper
Buckelwiesen
Jochen Knepper
Maxhuette
Jochen Knepper
Zu den Buckelwiesen
Markus Dorfmeister
Winter
Jochen Knepper
Mittenwald
Jochen Knepper
Mittenwald
T. Emrich
Karwendelspitze 2.385 m
T. Emrich
Pasamani Trail
Mathias Kuhn
Mittenwald Klettersteig
T. Emrich
Noerdliche Linderspitze 2372m
Aleksej Ovsjannikov
Mittenwalder Klettersteig
Melkan Bassil
Beautiful Sunset Cedars Lebanon
Martin Kneth
Main market hall in Morondava
Melkan Bassil
Zayed Mosque - Abu Dhabi
Martin Kneth
Baobab Alley near Morondava
Tibor Illes
An enormous storm (tornado) destroyed the sunflower
Roberto Scavino
Ancient cemetery among vineyards, infrared panorama
Erik Krause
Grimsel Alpine Power Dam
Leif Nygaard Eilertsen
Going fishing
Tobias Hahn
Gare de Guillemins
Erik Krause
The cascade at grimsel lake
Martin Kneth
On the Tsiribihina ferry to Belu
Zibo Wei
Shwedagon
Carl W. von Einem
Meet at Gärtnerplatz
Carl W. von Einem
Am Gipfelkreuz der Pleisenspitze
Carl W. von Einem
On the dance floor of a traditional Tegernsee Waldfest
Carl W. von Einem
Passing Taubenstein on the way to the Rotwand
Carl W. von Einem
Hörndlwand mountain top via Jägersteig
Carl W. von Einem
Die Aula Leopoldina der Universität Breslau
Carl W. von Einem
Autumn Colors at Grosser Ahornboden
Carl W. von Einem
Ziegelspitz in clouds
Carl W. von Einem
Cycling route through a ford near Taufers
Carl W. von Einem
The fountain at Jakobsplatz
Carl W. von Einem
Perfect spot for a break in the Eschenlaine valley
Carl W. von Einem
Rotwand summit in chilly weather
More About Oberbayern

Oberbayern liegt im Südosten des Freistaats Bayern und grenzt im Süden und Osten an Österreich, im Nordosten an Niederbayern und die Oberpfalz, im Nordwesten an Mittelfranken und im Westen an Schwaben. Verwaltungssitz des Bezirks und gleichzeitig Regierungssitz des Regierungsbezirks ist München. Oberbayerns Grenzen haben sich im Laufe der Jahrhunderte mehrfach verändert. Insbesondere gibt es keinen spezifisch oberbayerischen Dialekt. Der Begriff „Oberbayern“ erscheint zum ersten Mal im Jahre 1255 bei der bayerischen Landesteilung. Die Ausdehnung war jedoch ursprünglich eine andere: Der Chiemgau und die Gegend von Bad Reichenhall gehörten damals zu Niederbayern.