0 Likes

Old and New Church, side view, Aspra, Romania
Siebenbürgen
Copyright: Marin Giurgiu
Type: Spherical
Resolution: 8440x4220
Hochgeladen: 30/03/2011
Aktualisiert: 29/08/2014
Angesehen:

...


Tags: church; monument; old; spiritual places
comments powered by Disqus

Marin Giurgiu
„Sf Constantin si Elena” Church (1866), Aspra, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
Steeple, „St Constantin and Elena” Church, Aspra, Romania
Marin Giurgiu
„Sf Dumitru” Church, Aspra, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
Ant's perspective
Marin Giurgiu
Churches, Aspra, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
„Sf. Constantin si Elena” Wooden Church (1866), Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Old Abandoned Barn and Cows 2, Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Rural (Old Barn and Cows), Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Rural (Grass and Hay), Aspra, Romania
Marin Giurgiu
The End, Neglected Cemetery, Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Lunch Time
Marin Giurgiu
Barn
Igor Chuevskyi
Minsk, On the banks of Svislotch river (Belarus)
Vlatko Šplihal
Petnja Lake - Winter 2012
Gary Davies
HMS Alliance fwd torpedo room
Martin Hertel
Toadstools - Utah
Michael Malag
Salmiya seaside in IR
Amin Abedini
.:: Ghalat Autumn, Shiraz, Iran ::.
Luis Erantzcani
Atardecer en el palmar de Mulegé
luis davilla
palace of rocca picola in la valleta. malta
Andrey Gorlachev
Camp near the lake
Amin Abedini
Glory of Christ abandoned-church, Ghalat, Shiraz
Anton Gulya-Yanovskiy
Ораниенбаум. Китайский дворец. Розовая гостиная. (Oranienbaum. Chinese palace. Rose drawing-room)
Julien Mordret
INDONESIA - East Java - Sunrise over Mount Bromo
Marin Giurgiu
Rural (Grass and Hay), Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Town Hall, Viseu de Sus, Maramures, ROU
Marin Giurgiu
„Sf Proroc Ilie” (Holy Prophet Elijah) church 1905, Preluca Noua, Romania
Marin Giurgiu
„St Nicholas” Wooden Church 1643, the Narthex, Budesti, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
Lapus River at Razoare, Romania
Marin Giurgiu
„Entry into the Church of Our Lady” Wooden Church 1711, Barsana, Romania
Marin Giurgiu
„St Archangels” Church 1800, Remetea Chioarului, Romania
Marin Giurgiu
Creek crossing
Marin Giurgiu
Calvinist Reformed Church, Vama, Romania
Marin Giurgiu
Calvinist reformed church, Catalina, Romania
Marin Giurgiu
„St Archangels” Church (1730) side view, Coas, Romania
Marin Giurgiu
„Poiana Soarelui” (Sun's glade) Hotel, Izvoare Resort, Romania
More About Siebenbürgen

Siebenbürgen oder Transsilvanien, rum. Ardeal oder Transilvania nach lateinisch Transsilvania, ungarisch Erdély, ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer abwechslungsreichen Geschichte und liegt im Zentrum von Rumänien.Siebenbürgen bildet geografisch das Zentrum und den Nordwesten Rumäniens. Von den südlicheren (Walachei) und östlicheren (Moldau und Bukowina) Landesteilen wird Siebenbürgen durch die Ostkarpaten und die Transsilvanischen Alpen (Südkarpaten) getrennt, die zusammen den südlichen Karpatenbogen bilden. Nach Westen hin scheidet ein Teil der Westrumänischen Karpaten, das Apuseni-Gebirge, Siebenbürgen vom Kreischgebiet ab.Auch andere rumänische Landesteile, die bis 1918/1920 zu Ungarn gehörten (das Kreischgebiet, die Region Sathmar, der südliche Teil des ehemaligen Komitats Maramuresch sowie der rumänische Teil des Banats), werden manchmal fälschlicherweise zu Siebenbürgen hinzugerechnet. Damit wird es oft etwas größer als das historische Gebiet dargestellt.Die Flächengröße Siebenbürgens beträgt etwa 57.000 km². Nach heutigen Verwaltungseinheiten umfassen alle Gebiete, die bis 1918 zu Ungarn gehörten, etwa 100.293 km². Siebenbürgen ist in die folgenden rumänischen Kreise (Bezirke) unterteilt.