1 Like

„Sf. Constantin si Elena” Wooden Church (1866), Aspra, Romania
Siebenbürgen
Copyright: Marin giurgiu
Type: Spherical
Resolution: 7200x3600
Hochgeladen: 01/09/2010
Aktualisiert: 26/10/2012
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Marin Giurgiu
„Sf Constantin si Elena” Church (1866), Aspra, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
Steeple, „St Constantin and Elena” Church, Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Old and New Church, side view, Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Old Abandoned Barn and Cows 2, Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Churches, Aspra, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
Ant's perspective
Marin Giurgiu
Rural (Grass and Hay), Aspra, Romania
Marin Giurgiu
„Sf Dumitru” Church, Aspra, Maramures, Romania
Marin Giurgiu
Rural (Old Barn and Cows), Aspra, Romania
Marin Giurgiu
Lunch Time
Marin Giurgiu
Barn
Marin Giurgiu
Household, Aspra, Romania
Lucas Lena
Puerto Piramides sunset
Mervin Manangan
Hokokuji Temple, Kamakura
Tina Gauer & Oli Burle - www.360tourist.net
Carpet Maker, Taba Heights
Carsten Unverzagt
In den Dünen bei Henne Strand
kmnet
红原草原月亮湾
Heiner Straesser - derPanoramafotograf.com
Venice - Palazzo Ducale
Evgeniy Veldyaev
Ice Rotunda — В ледяной ротонде
Antushev Vladimir
Oilfield by night
Astrolabio Colombia
Hard Rock Cafe Times Square
Roy Alvarez
Beijing National Stadium
kmnet
Explosion Test Field
Zoltan Duray
Medvedia roklina - Bärenschützklamm
Marin Giurgiu
Concrete building remained from WW II
Marin Giurgiu
Intersection I10 at I110, Baton Rouge, Louisiana, USA
Marin Giurgiu
Braila County Hall
Marin Giurgiu
Wine cellar, Aiud, Romania
Marin Giurgiu
„Cuvioasa (Pious) Paraschiva” 1796, Cetatele, Romania
Marin Giurgiu
Piata Unirii (Union Square), Oradea, Romania
Marin Giurgiu
Thermal Bath, Acas, Satu Mare, Romania
Marin Giurgiu
„Pious Paraschiva” Wooden Church 1602, Poienile Izei, Romania
Marin Giurgiu
„St. Mary's visit to St. Elisabeth” church 1727, Baia Mare
Marin Giurgiu
The Chapel, Convent of Congregation of the Sisters of the Blessed Virgin Mary of Loreto, Baia Mare, Romania
Marin Giurgiu
„Sacred Hearts of Jesus and Mary” Church, Mocira, Romania
Marin Giurgiu
Town Hall (side view), Viseu de Sus, Maramures, ROU
More About Siebenbürgen

Siebenbürgen oder Transsilvanien, rum. Ardeal oder Transilvania nach lateinisch Transsilvania, ungarisch Erdély, ist ein historisches und geografisches Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer abwechslungsreichen Geschichte und liegt im Zentrum von Rumänien.Siebenbürgen bildet geografisch das Zentrum und den Nordwesten Rumäniens. Von den südlicheren (Walachei) und östlicheren (Moldau und Bukowina) Landesteilen wird Siebenbürgen durch die Ostkarpaten und die Transsilvanischen Alpen (Südkarpaten) getrennt, die zusammen den südlichen Karpatenbogen bilden. Nach Westen hin scheidet ein Teil der Westrumänischen Karpaten, das Apuseni-Gebirge, Siebenbürgen vom Kreischgebiet ab.Auch andere rumänische Landesteile, die bis 1918/1920 zu Ungarn gehörten (das Kreischgebiet, die Region Sathmar, der südliche Teil des ehemaligen Komitats Maramuresch sowie der rumänische Teil des Banats), werden manchmal fälschlicherweise zu Siebenbürgen hinzugerechnet. Damit wird es oft etwas größer als das historische Gebiet dargestellt.Die Flächengröße Siebenbürgens beträgt etwa 57.000 km². Nach heutigen Verwaltungseinheiten umfassen alle Gebiete, die bis 1918 zu Ungarn gehörten, etwa 100.293 km². Siebenbürgen ist in die folgenden rumänischen Kreise (Bezirke) unterteilt.