Stiftskirche St. Amandus Bad Urach (1...
Teilen
mail
License license
loading...
Loading ...

Panorama-Foto von: Dieter Meyer EXPERT Fotografiert: 14:30, 20/04/2007 - Views loading...

Advertisement

Stiftskirche St. Amandus Bad Urach (1475-1501) - spätgotisch / neugotisch -

The World > Europe > Deutschland > Baden-Württemberg

  • gefällt mir / gefällt mir nicht
  • thumbs up
  • thumbs down

Spätgotische dreischiffige Pfeilerbasilika. Errichtet 1475-1501. Baumeister (ab 1481) Peter von Koblenz.

Generalsanierung der Kirche, Fertigstellung des Turms und neugotische Innenausstattung 1896-1901 durch Heinrich Dolmetsch (1846-1908). Renovierung 1988-1990.

Bemerkenswerte Ausstattungsstücke: Kanzel aus Sandstein (1501), Taufstein (1518), Wenige erhaltene Glasscheiben (Ende 15. Jh.), Betstuhl des Grafen Eberhard V. aus Eichenholz (1472), Abendglocke (1462, aus der Vorgängerkirche).

comments powered by Disqus

Bilder in der Nähe von Baden-Württemberg

map

A: Stiftskirche St. Amandus Bad Urach - Taufkapelle (1518) / Betstuhl (1472) -

von Dieter Meyer, 30 Meter entfernt

Spätgotische dreischiffige Pfeilerbasilika. Errichtet 1475-1501. Baumeister (ab 1481) Peter von Koble...

Stiftskirche St. Amandus Bad Urach - Taufkapelle (1518) / Betstuhl (1472)  -

B: Der Brühlbach zwischen dem Wassefall und Bad Urach im Winter

von Rüdiger Kottmann, 2.2 entfernt

Das Maisental bei Bad Urach mit dem Brühlbach im Winter.

Der Brühlbach zwischen dem Wassefall und Bad Urach im Winter

C: Der Brühlbach unterhalb des Uracher Wasserfalls im Winter

von Rüdiger Kottmann, 2.3 entfernt

Der Brühlbach, direkt unterhalb des Uracher Wasserfalls, führt auch bei eisigen Temperaturen reichlic...

Der Brühlbach unterhalb des Uracher Wasserfalls im Winter

D: Vereiste Kalktuffstufen des Uracher Wasserfalls

von Rüdiger Kottmann, 2.4 entfernt

Die eisigen Minustemperaturen im zweistelligen Minusbereich der letzten Tage legten einen mächtigen E...

Vereiste Kalktuffstufen des Uracher Wasserfalls

E: Uracher Wasserfall im Eisgewand

von Rüdiger Kottmann, 2.4 entfernt

Eisige Temperaturen im zweistelligen Minusbereich legten den Uracher Wasserfall in diesen Tagen in ei...

Uracher Wasserfall im Eisgewand

F: Bad Urach - der Uracher Wasserfall im Eiskleid

von Rüdiger Kottmann, 2.4 entfernt

Wie ein Schloss aus Eis. Bei tagelangen eisigen Temperaturen im zweistelligen Minusbereich gefriert d...

Bad Urach - der Uracher Wasserfall im Eiskleid

G: Falkensteiner Höhle, Bad Urach

von Uwe Bücher, 4.7 entfernt

Falkensteiner Höhle, Bad Urach

H: Burg Hohenneuffen

von Jochen Kübler, 7.0 entfernt

Burg Hohenneuffen

I: Kasematten der Burgruine Hohen Neuffen

von Rüdiger Kottmann, 7.0 entfernt

Die Festung Hohen Neuffen ist die größte Burgruine im süddeutschen Raum. Sie liegt auf einer Höhe von...

Kasematten der Burgruine Hohen Neuffen

J: Burgruine Hohen Neuffen - Festungszugang

von Rüdiger Kottmann, 7.0 entfernt

Die Festung Hohen Neuffen ist die größte Burgruine im süddeutschen Raum. Sie liegt auf einer Höhe von...

Burgruine Hohen Neuffen - Festungszugang

Das Panorama wurde in Baden-Württemberg, Deutschland aufgenommen

Dies ist ein Überblick von Deutschland

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)

And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.

Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.

Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!

Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.

But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.

Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.

And there we must leave you, O my most pure and holy children.

Text by Steve Smith.

Dieses Panorama mit anderen teilen