0 Likes

Theaterstraße in Erlangen
Erlangen

Wiki: Das Markgrafentheater Erlangen in der fränkischen Stadt Erlangen ist das älteste bespielte Barocktheater Süddeutschlands.

Copyright: Stefan Huber
Type: Spherical
Resolution: 9104x4552
Hochgeladen: 11/10/2011
Aktualisiert: 13/05/2014
Angesehen:

...


Tags: deutschland; bayern; mittelfranken; erlangen; theaterstraße
comments powered by Disqus

Stefan Huber
Markgrafentheater in Erlangen
Jan Koehn
Max & Moritz Prize - International Comics Shows of Erlangen
Jan Koehn
Markgrafentheater
Jan Koehn
Orangerie
Jan Koehn
Orangerie im Erlanger Schlossgarten
Markus Lissner
Erlangen Orangerie
Jan Koehn
Autumn Tree
Jan Koehn
Orangerie 2012
Jan Koehn
Playground at Theaterplatz
Stefan Huber
Cafe Mengin, Erlangen
Jan Koehn
Hugenottenbrunnen
Stefan Huber
Er botanischergarten pm ptgui pm hdr 9280
idVR360
Samarinda Islamic Center Mosque 03
Jules
Piece Ouverte dans le fort de St Honorât
Jules
Cloitre du travail
Vasily Kumaev & Andrew Mishin
Borovensk. Abandoned cathedral. Floor 2. Altar. (2009)
Mark Bridgwater
Deer Park Heights
KVS Setty
KR Market
Carlos Chegado
Hotel Tivoli Almansor Carvoeiro Algarve Vale Covo Beach
Ninoslav Adzibaba
Danube by bike 2009
Willy Kaemena
Balloon Fiesta 2009
Fernando A. Riego
tunnel
Geoff Mather
River Garve Ross And Cromarty Scotland
C360.NL - Henri Smeets
Seceda, Val Gardena, Dolomites, Italy
Stefan Huber
Obst
Stefan Huber
Klosterkirche Schottenkloster in Eichstätt
Stefan Huber
Der Gigant 1 bei Langenaltheim
Stefan Huber
T08 erster schnee tv 1 5 14000
Stefan Huber
Domplatz bamberg
Stefan Huber
Schloss Greifenstein-Kapelle oben
Stefan Huber
Sonnenuntergang am Hesselberg
Stefan Huber
Gasse zum Residenzplatz in Eichstätt
Stefan Huber
T03 eisenbahn pm r 14000
Stefan Huber
Burg Niederhaus-Westseite bei Hürnheim
Stefan Huber
Altes Stadttheater Eichstätt
Stefan Huber
Hofgarten In Eichstätt
More About Erlangen

Wikipedia: Erlangen ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Mittelfranken. Die Stadt ist Sitz des Landkreises Erlangen-Höchstadt (ehem. Landkreis Erlangen) und mit knapp 105.000 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2008) die kleinste der insgesamt acht Großstädte des Freistaates Bayern.Erlangen bildet zusammen mit den Städten Nürnberg und Fürth eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern. Gemeinsam mit ihrem Umland bilden sie die Metropolregion Nürnberg, eine von elf Metropolregionen in Deutschland.Die Einwohnerzahl der Stadt überschritt 1974 die Grenze von 100.000, wodurch Erlangen zur Großstadt wurde.Heute wird die Stadt vor allem durch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und zahlreiche Niederlassungen des Elektrokonzerns Siemens AG geprägt. Man ist zudem bestrebt, die Bundeshauptstadt der Medizintechnik zu werden. Ein weiter in die Geschichte zurückreichendes, aber immer noch spürbares Element ist die Ansiedlung von Hugenotten nach der Rücknahme des Edikts von Nantes im Jahre 1685.