1 Like

Tomb of Hafez
Schiraz
Copyright: Mohammad Reza Domiri Ganji
Type: Spherical
Resolution: 8000x4000
Taken: 30/10/2011
Hochgeladen: 30/10/2011
Aktualisiert: 04/02/2012
Angesehen:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Hamidreza Danesh
Hafez of Shiraz
Mahmood Hamidi
Hefezieh Mausoleum
Amin Abedini
Hafez Tomb, Shiraz - آرامگاه حافظ، شیراز
Mohammad Reza Domiri Ganji
Tomb of Hafez
ParsYad
Hafez tomb
Mahmood Hamidi
Hefezieh Mausoleum garden
omid jafarnezhad
Tomb Of Hafez In Night Shiraz
Amin Abedini
Hafez Tomb
Hamidreza Danesh
Hafeziye
Ramin Dehdashti
Hafeziye, the Hafez Tomb
Mohammad Shirani
Hafezieh Mausoleum
Mohammad Reza Domiri Ganji
Jahan Nama Garden
Julia Avanesova
Byuyk Khan (Büyük Han), Nicosia, Cyprus
Fritz Hanke
Federal Palace of Switzerland
Jaime Brotons
Alborada
Maxim Usachev
Lastochkino gnezdo
jacky cheng
Lhasa - Jokhang Temple and the surrounding streets -14-2014
Vil Muhametshin
Aerial View of Riga from AB Jetty (AB Dambis), Latvia
Marcio Cabral
Torres del Paine at Night
Michael B.
Plužine (Piva Lake) - Montenegro Aerial Panorama
Aleksandr Kuznetsov
Paragliding flight Kamenka - 3
bibouroku tabito
Mitama-Maturi,Shizuoka Gokoku Shrine 3
Matthew Normand
USS Drum (SS-228) Forward Engine Room
Fritz Hanke
Hauptgasse in Appenzell
Mohammad Reza Domiri Ganji
Eskele
Mohammad Reza Domiri Ganji
Babol Museum
Mohammad Reza Domiri Ganji
Harireh New
Mohammad Reza Domiri Ganji
Kelisa554
Mohammad Reza Domiri Ganji
Public sport day in Babol
Mohammad Reza Domiri Ganji
Seyyed Mosque
Mohammad Reza Domiri Ganji
1109
Mohammad Reza Domiri Ganji
Img 5640 2 0 3 0 4 1 5 1 6 Tonemapped Panorama 4
Mohammad Reza Domiri Ganji
Choret Lake at night
Mohammad Reza Domiri Ganji
Img 3481 1 2 3 Fused Panorama 4
Mohammad Reza Domiri Ganji
Eram Garden
Mohammad Reza Domiri Ganji
Jameh Mosque of Yazd
More About Schiraz

Die iranische Großstadt Schiraz ist die Hauptstadt der zentralen Südprovinz Fars und gehört zu den fünf größten Städten Irans.Sie liegt etwa 700 km südlich von Teheran im südlichen Zagrosgebirge auf etwa 1500 m ü. NN. Das Klima ist relativ angenehm und mild. Man nennt die für ihre Gartenkultur berühmte Stadt den Garten des Iran. Ihr Blumenreichtum und die berühmten Rosenzüchtungen geben ihr ein spezifisches Gepräge, das schon bei der Auffahrt durch den äußeren Torbogen auffällt.Der früheste Hinweis auf die Stadt findet sich auf elamitischen Schrifttafeln von 2000 v. Chr., die im Juni 1970 gefunden wurden. Die Umgebung der Stadt war schon vor mehr als 2500 Jahren das Kernland des achämenidischen Persien. In Schiraz sind die zwei berühmtesten Dichter Persiens in anmutigen Mausoleen am Stadtrand begraben: Hafis (1320 bis 1398) und Saadi (1184 bis 1282). Neben den beiden wirkte hier auch Omar Khayyam.