0 Likes

Auerochsen auf der Insel Wörth

"Die auf der Insel Wörth lebenden Auerochsen des landwirtschaftlichen Betriebes Gregor Frisch sind so genannte Abbild-Züchtungen des bis ins Mittelalter in Europa lebenden und erst im 17. Jahrhundert ausgestorbenen Auerochsen. Dieser war neben dem Wisent das zweite in Europa heimische Wildrind, von dem alle heute lebenden Hausrinder abstammen.

Die Aufgabe der Auerochsen ist die Pflege der Landschaft und das Freihalten der Insel von Verbuschung, wodurch spezielle Tier- und Pflanzenarten gefördert werden.

Die Auerochsen, die in einer Herde mit Stier, Kühen und Kälbern zusammen leben, sind von Natur aus scheue Tiere und nicht aggressiv. Die Kühe verteidigen jedoch ihre Kälber gegen Füchse und Hunde."

Text von den Schildern auf der Insel Wörth

Copyright: Matthias Kunze
Type: Spherical
Resolution: 14000x7000
Taken: 20/05/2012
Chargée: 18/07/2012
Mis à jour: 31/03/2015
Affichages ::

...


Tags: lake; island; animals
comments powered by Disqus
More About