Adam Und Eva Haus (Höxter)
Share
mail
License license
loading...
Loading ...

Panoramic photo by panorano.de EXPERT Taken 13:45, 09/09/2012 - Views loading...

Advertisement

Adam Und Eva Haus (Höxter)

The World > Europe > Germany

  • Like / unlike
  • thumbs up
  • thumbs down

Die weitgehend erhaltene mittelalterliche Stadtstruktur ist von Fachwerkhäusern geprägt, unter denen sich einige Beispiele für den Stil der Weserrenaissance befinden. Besonders hervorzuheben sind die St.-Kiliani-Kirche aus den Jahren um 1100, das Wahrzeichen der Hansestadt Höxter, die Marienkirche von 1283, der früheste gotische Bau in Westfalen und bis 1804 Teil eines Minoritenklosters, das Küsterhaus von 1565, das Adam-und-Eva-Haus von 1571 in der Stummrigestraße, das 1613 ebenfalls im Stil der Weserrenaissance erbaute Rathaus sowie die alte Dechanei von 1561 auf dem Marktplatz; dort sind über 60 geschnitzte Halbrosetten zu bewundern, die sich alle voneinander unterscheiden. Die Dechanei war ein Adelssitz der Familie von Amelunxen.

comments powered by Disqus

Nearby images in Germany

map

A: Deutsches Haus (Höxter)

by panorano.de, 50 meters away

Höxter ist eine Mittelstadt in Nordrhein-Westfalen und Kreisstadt des Kreises Höxter, der zum Regieru...

Deutsches Haus (Höxter)

B: Gänsemarkt Höxter

by panorano.de, 200 meters away

Höxter ist eine Mittelstadt in Nordrhein-Westfalen und Kreisstadt des Kreises Höxter, der zum Regieru...

Gänsemarkt Höxter

C: Friedhofswall Höxter

by panorano.de, 210 meters away

Die Wallanlage Höxter umschließt die historische Altstadt. Auf dem Verlauf der historischen Stadtbefe...

Friedhofswall Höxter

D: Historisches Rathaus Höxter

by panorano.de, 210 meters away

Das Gebäude wurde 1351 erstmals urkundlich erwähnt, es lag nahe an einem Kreuzungspunkt zweier Fernha...

Historisches Rathaus Höxter

E: Weserplattform Höxter

by panorano.de, 240 meters away

Die Weser (Niederdeutsch Werser oder Wersern) ist ein Strom, der in nördlicher Richtung die Mittelgeb...

Weserplattform Höxter

F: Heisterman-von-Ziehlbergscher Adelshof

by panorano.de, 250 meters away

 "Ein Traum ist wahr geworden..." - nur sechs Jahre nach der Ankündigung des in Höxter geborenen jüdi...

Heisterman-von-Ziehlbergscher Adelshof

G: Tillyhaus in Höxter

by panorano.de, 250 meters away

Den Namen erhielt das Haupthaus dieses 4-teiligen Gebäudekomplexes vom Feldherrn Tilly der im 30-Jähr...

Tillyhaus in Höxter

H: Kilianikirche in Höxter

by panorano.de, 280 meters away

Die evangelische Kirche St. Kiliani in Höxter ist in ihren Ursprüngen eine romanische Basilika. Ihr z...

Kilianikirche in Höxter

I: Brunnen am Marktplatz

by panorano.de, 280 meters away

Höxter ist die östlichste Stadt Nordrhein-Westfalens und liegt im oberen Wesertal im sogenannten Ober...

Brunnen am Marktplatz

J: Marktplatz Höxter

by panorano.de, 290 meters away

Höxter ist eine Mittelstadt in Nordrhein-Westfalen und Kreisstadt des Kreises Höxter, der zum Regieru...

Marktplatz Höxter

This panorama was taken in Germany

This is an overview of Germany

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)

And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.

Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.

Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!

Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.

But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.

Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.

And there we must leave you, O my most pure and holy children.

Text by Steve Smith.

Share this panorama