0 Likes

DB Apmz IC 1.Kl.
Hamburg

Wikipedia "Zum Jahresfahrplan 1965 wurden weitere F-Züge aufgewertet und in TEE-Züge umgewandelt (z.B. „Blauer Enzian“). Der TEE „Helvetia“ wurde von Triebzügen der Baureihe VT 11.5 auf einen Lok-Wagen-Zug umgestellt. Dafür mussten weitere Wagen angeschafft werden. Diese unterscheiden sich von den vorangegangenen durch das nun zur Ausführung gekommene Steildach (bei den Sitzwagen erst ab dem Jahr 1967). Das bedeutet, die Wagendächer waren bis zum Wagenende gerade durchgezogen. Sonst glichen die Wagen einander. Bis 1975 wurden 266 Avmz (Bauart 111) und 99 Apmz-Wagen (Bauart 121) gebaut. Bereits kurz nach Indienststellung ging je ein Avmz 111 und ein Apmz 121 unfallbedingt verloren. Einige Avmz 111 der letzten Serie hatten Schwenkschiebetüren, die allerdings in den 1990er Jahren durch die normalen Drehfalttüren ersetzt wurden.

Erst 1975 folgte eine Serie mit Apmz122-Wagen. Diese besaßen nur noch 14 schmale Fenster, die beiden äußeren Fenster waren nunmehr in einer Länge von 1.400 Millimetern ausgeführt. Diese Wagen hatten Schwenkschiebetüren erhalten. Diese 34 als Apmz122 bezeichneten Wagen boten 51 Plätze der ersten Wagenklasse an; eine weitere Sitzreihe konnte dank kleinerer Garderobenräume angeboten werden. Die 1985 folgende Serie mit sieben Apmz123 entspricht hingegen den Großraumwagen zweiter Klasse der Bauart Bpmz, besitzt aber weitgehend die Inneneinrichtung der Bauart Apmz122 mit Ausnahme der oberen Gepäckablagen, die ebenfalls den Bpmz-Typen entsprechen."

Copyright: Willy kaemena
Type: Spherical
Resolution: 5968x2984
Uploaded: 16/03/2013
Updated: 09/06/2014
Views:

...


Tags: train; rail
comments powered by Disqus

Willy Kaemena
ICE1 Second Class original design
Willy Kaemena
ICE1 WC 2nd class original design
Willy Kaemena
ICE1 Second Class original design
Willy Kaemena
ICE1 Car Entrance original design
Willy Kaemena
DB Intercity Express ICE2 redesign
Willy Kaemena
Altona Train Station
Willy Kaemena
ICE1 Conference Room original design
Willy Kaemena
ICE1 Special WC original design
Willy Kaemena
ICE1 Bistro original design
Willy Kaemena
ICE2 Bord Restaurant Redesign
Willy Kaemena
Nordostseebahn NOB 1.Kl.
Willy Kaemena
ICE1 Restaurant original design
Julien Mordret
INDONESIA - East Java - Sunrise over Mount Bromo
Jaime Brotons
Lafontroja
Igor Chuevskyi
Minsk, On the banks of Svislotch river (Belarus)
Amin Abedini
.:: Ghalat Autumn, Shiraz, Iran ::.
Vlatko Šplihal
Petnja Lake - Winter 2012
Marcio Cabral
Pratinha Cave
luis davilla
palace of rocca picola in la valleta. malta
Anton Gulya-Yanovskiy
Ораниенбаум. Китайский дворец. Розовая гостиная. (Oranienbaum. Chinese palace. Rose drawing-room)
Andrey Gorlachev
Camp near the lake
Gary Davies
HMS Alliance fwd torpedo room
Michael Malag
Salmiya seaside in IR
Amin Abedini
Glory of Christ abandoned-church, Ghalat, Shiraz
Willy Kaemena
Tween Decks Passengers
Willy Kaemena
Bremer Bürgerpark / Parkhotel
Willy Kaemena
Cambio CarSharing Bremen Remberti
Willy Kaemena
Talgo IV Restaurant
Willy Kaemena
Museum of Science and Industry U505
Willy Kaemena
Rm Terminal Middle Sphere
Willy Kaemena
Innotrans 2012 Alsthom Coradia Nordic
Willy Kaemena
Hotel Sebel Den Haag
Willy Kaemena
Ferrocentral Dining Car
Willy Kaemena
3sat Television Studio
Willy Kaemena
Euro Express Liegewagen Gang
Willy Kaemena
Subte Buenos Aires Linea A car built 1913
More About Hamburg

Hamburg: Second largest city of Germany, situated in the north at the river Elbe, because of the seaport well known as a city of merchants. Because of the nearby sea, you will always have some fresh breeze while you are walking through the streets with nice private town-houses or while you are floating along aboard an “Alsterdampfer” on the river Alster.