0 Likes

Essen Zeche Zollverein2
Essen

Freigelände vor dem Museum, mit Infostand.

Das Welterbe Zollverein ist die weltweit einzige Anlage, an der sich die Komplexität dieses Industriezweiges heute noch ablesen lässt. Die Zeche und Kokerei Zollverein sind deshalb Symbol für die Industriekultur im Ruhrgebiet, jener deutschen Region, die von der sozialen, ökonomischen, ästhetischen und industriellen Geschichte des Kohle- und Stahlzeitalters bis heute geprägt ist wie keine andere.

Das „schwarze Gold“, die großen Kohlenvorräte an der Ruhr, die durch Bohrungen nachgewiesen worden waren, galten im 19. Jahrhundert als der Energieträger der Zukunft. Auch im heutigen Essener Norden wurden reichhaltige Fettkohlenvorräte vermutet. Der Duisburger Industrielle Franz Haniel (1779-1868) hatte mit seiner Ruhrorter Bohrgesellschaft diese Vorräte in 14 Feldern gesichert und mit Bohrungen erreicht. 1847 wurden dann diese 14 Felder von Franz Haniel zu einem großen Grubenfeld unter dem Namen “Zollverein” konsolidiert. In den nachfolgenden Jahren wurden zwei Schächte abgeteuft und die entsprechenden Zechengebäude gebaut, sodass die Zeche Zollverein 1851 offiziell den Betrieb aufnahm.

http://www.zollverein.de/#/welterbe/geschichte_zollverein

Copyright: Thomas Spanner
Type: Spherical
Resolution: 7000x3500
Taken: 26/04/2012
Uploaded: 20/05/2012
Updated: 22/08/2014
Views:

...


Tags: museum; essen; bergbau; zeche; zollverein; westfalen; ruhrgebiet; pott; tradition; ruhr; kokerei; weltkulturerbe; schacht 12; industriekultur; red hot design; mining; mine; coke; world heritage
comments powered by Disqus

Uwe Rudowitz
Zollverein 002
Thomas Spanner
Essen Zeche Zollverein8
Uwe Rudowitz
Zollverein 003
Uwe Rudowitz
Zollverein 004
Uwe Rudowitz
Zollverein 001
Hannes Blomberg
Essen Zollverein
Andre Kurenbach
Zollverein
Thomas Spanner
Essen Zeche Zollverein
Thomas Spanner
Essen Zeche Zollverein4
Uwe Rudowitz
Zollverein 005 - Inside the coal washing plant
rhein-ruhr 360°
Zeche zollverein
rhein-ruhr 360°
Zeche zollverein kohlenwaesche
Naveen Subbaraman
Nandi Hills
T. Emrich
Igloo Breakfast Room
Andrey Grinyov
Meteora monasteries, Greece
Andrey Grinyov
"Meatshops" street, Old Jerusalem, Israel
Jan Vrsinsky
Khotso Horse Ride Break
Vil Muhametshin
Magasin des instruments musicaux anciens, Paris
Andrey Grinyov
Jurkalne, Latvia
Andrey Grinyov
Mitzpe Ramon canyon on sunrise, Negev desert, Israel
Tom Sadowski
Doka Estate Coffee Plantation
Daniel da Costa Gomes Martins
Show da Ivete Sangalo em São Luís
Mark Schuster
Shah's Palace Tehran Iran
Iouri Ivliev
Kazan. The Kul Sharif mosque
Thomas Spanner
Stadtpark von Plauen
Thomas Spanner
Essen Villa Huegel5
Thomas Spanner
Chateau Radibor - Half landing to the courtyard
Thomas Spanner
Fabrik Chemnitz Hofer 3
Thomas Spanner
K M Kopf
Thomas Spanner
Braeunsdorf Creche group 12 anteroom
Thomas Spanner
Essen Zeche Zollverein
Thomas Spanner
Waterway crossing Magdeburg
Thomas Spanner
viaduct highway 72 at Neukirchen
Thomas Spanner
bridge over river "Mulde" in "Waldenburg/Sachsen" on high water
Thomas Spanner
Fabrik Glauchau Lungwitztal 02
Thomas Spanner
Muldewehramerikapenig
More About Essen

Located along the river Ruhr, Essen was traditionally a significant coal and steel center, one of the largest in Germany. Essen has modernized, hosting a number of large German corporations and boasting a vibrant cultural offering at a number of venues, particularly the Aalto Theater, which is an architectural masterpiece and home to ballet and opera. Essen is also regarded to be a “city of shopping”, particularly since the opening of the Metropolis shopping mall.