0 Likes

In the church aisle to the church of Corvey
Germany

Die ursprüngliche Klosterkirche war ein dreischiffiges Langhaus mit schmalen Seitenschiffen. Offenbar hat es Mittelschiffarkaden gegeben, näheres ist unklar. Im Osten schloss an das Langhaus ein annähernd quadratischer Chor an. Am Osten des Chores befand sich ein kleiner Anbau mit einer Apsis. Unter dem Chor befand sich eine Krypta. Bereits kurz nach Fertigstellung und vor dem Bau des Westwerkes wurde der Bau I zum sogenannten Bau II umgestaltet. Dazu gehörte im Osten ein eingezogenes rechteckiges Chorjoch und eine halbrunde Apsis. Gleichzeitig wurde eine Außenkrypta mit einem Umgang um die Chorapsis erbaut. Hinzu kamen zwei nach Osten verlängerte Längsstollen und eine Kreuzförmige Kapelle im Osten. Durch den Bau von Querarmen am Chor wurde der Gesamtbau erweitert. Die nach 1667 erbaute Kirche ist ein Saalbau in einem gotisierenden Stil. Er besteht aus drei Jochen und eingezogenem dreijochigen Chor mit 5/12-Schluss. Im Osten befindet sich als kleiner Anbau die Benediktuskapelle (zweijochig, dreiseitiger Schluss). Die Kirchenfenster sind hohe zwei- und dreiteilige Spitzbogenfenster. Die Kirche hat ein Kreuzrippengewölbe ohne Gurtbogen.

Copyright: Panorano.De
Type: Spherical
Resolution: 12064x6032
Uploaded: 20/12/2011
Updated: 13/05/2014
Views:

...


Tags: kloster; kirche; corvey; höxter; schloss; kirchengang; altar; orgel; mittelschiff; westwerk
comments powered by Disqus

Ulrich Stamm - "Stamm does 360 degrees"
In the church of Corvey, Germany
Ulrich Stamm - "Stamm does 360 degrees"
In the monastery church Corvey, Germany
panorano.de
Vor dem Altar in Corvey
panorano.de
Gewölbeeingang Westwerk Corvey
panorano.de
Gebetskapelle in Corvey
panorano.de
Glocke in Corvey
panorano.de
Kaiserkirche in Corvey
panorano.de
Grab in Corvey - Hoffmann von Fallersleben
panorano.de
Corvey - Treppe im Westwerk
panorano.de
Westwerk Corvey
Ulrich Stamm - "Stamm does 360 degrees"
View of the Westwerk of the monastery church Corvey, Germany
panorano.de
Vor dem Schloss in Corvey
yunzen liu
Shaanxi Xi'an Mt. Huashan 20——South peak height “Landing Wild Geese Peak” 2160 M
Ackermann Ralf
Låtefossen waterfall 2012
Alberto Gianera
On the way to Pizzo Stella (2900 msl)
Uwe Wieteck
Die hoch fen der v lklinger h tte
Uwe Wieteck
V lklinger h tte stampf und ausdr ckmaschine
pix
Audubon-Paiute saddle
Yasuhiro Muranaka
Murouji8
Ackermann Ralf
Røldal Stave Church Portal 2012
Daniel Oi
Fountain at Clarke Quay
njohn
Tung O Ancient Path Sunset 東澳古道-象山日落
Metik Sergey
Burtya Steppe 5
Uwe Wieteck
V lklinger h tte auf der gichtb hne bei hochofen 1
panorano.de
Corvey - Treppe im Westwerk
panorano.de
Kaiserkirche in Corvey
panorano.de
Friedhofswall Höxter
panorano.de
In the church aisle to the church of Corvey
panorano.de
Vor dem Altar in Corvey
panorano.de
Brunnen am Marktplatz
panorano.de
Gebetskapelle in Corvey
panorano.de
Garten Vorhof Corvey
panorano.de
Stadthaus Höxter
panorano.de
Volkshochschule Höxter
panorano.de
Stadthalle Höxter
panorano.de
Historisches Rathaus Höxter
More About Germany

Germany? Before the beginning there was Ginnungagap, an empty space of nothingness, filled with pure creative power. (Sort of like the inside of my head.)And it ends with Ragnarok, the twilight of the Gods. In between is much fighting, betrayal and romance. Just as a good Godly story should be.Heroes have their own graveyard called Valhalla. Unfortunately we cannot show you a panorama of it at this time, nor of the lovely Valkyries who are its escort service.Hail Odin, wandering God wielding wisdom and wand! Hail Freya, hail Tyr, hail Thor!Odin made the many lakes and the fish in them. In his traverses across the lands he caused there to be the Mulheim Bridge in Cologne, as did he make the Mercury fountain, Mercury being of his nature.But it is to the mighty Thor that the Hammering Man gives service.Between the time of the Nordic old ones and that of modern Frankfort there may have been a T.Rex or two on the scene. At least some mastodons for sure came through for lunch, then fell into tar pits to become fossils for us to find.And there we must leave you, O my most pure and holy children.Text by Steve Smith.