Ismaning Aerial view
Share
mail
License license
loading...
Loading ...

Panoramic photo by T. Emrich PRO EXPERT Taken 13:28, 18/01/2012 - Views loading...

Advertisement

Ismaning Aerial view

The World > Europe > Germany > Bavaria

  • Like / unlike
  • thumbs up
  • thumbs down

Ismaning liegt etwa sieben Kilometer nordöstlich von München auf dem rechten Hochufer der Isar. Die ursprünglich landwirtschaftlich geprägte Gemeinde ist seit Mitte der 1990er Jahre als bedeutender Medienstandort bekannt.

comments powered by Disqus

Nearby images in http://www.360cities.net/area/oberbayern

map

A:

by Riess FotoDesign, 1.8 km away

B:

by Riess FotoDesign, 1.8 km away

C:

by Riess FotoDesign, 1.8 km away

D:

by Riess FotoDesign, 1.9 km away

E: Wind Power Plant and the Allianz arena, Aerial View

by T. Emrich, 3.7 km away

 Enjoy a great view over the Allianz Arena as well as the entire cityscape of Munich, the backcountry...

Wind Power Plant and the Allianz arena, Aerial View

F: Fire brigade Garching

by T. Emrich, 3.7 km away

Fire brigade Garching

G: Munich

by Jürgen Schrader, 3.7 km away

Enjoy a detailed look over the entire cityscape of Munich, the backcountry to the north and the Alps ...

Munich

H: World’s largest revolving Christmas Star

by T. Emrich, 3.7 km away

Siemens lights up the world’s biggest revolving Christmas star.As brightly as 20,000 Christmas tree c...

World’s largest revolving Christmas Star

I: Playground at Allianz Arena

by T. Emrich, 4.0 km away

Playground at Allianz Arena

J: Power Plant or Christmas Star?

by T. Emrich, 4.0 km away

Siemens lights up the world’s biggest revolving Christmas star.As brightly as 20,000 Christmas tree c...

Power Plant or Christmas Star?

This panorama was taken in

This is an overview of

Oberbayern liegt im Südosten des Freistaats Bayern und grenzt im Süden und Osten an Österreich, im Nordosten an Niederbayern und die Oberpfalz, im Nordwesten an Mittelfranken und im Westen an Schwaben. Verwaltungssitz des Bezirks und gleichzeitig Regierungssitz des Regierungsbezirks ist München.

Oberbayerns Grenzen haben sich im Laufe der Jahrhunderte mehrfach verändert. Insbesondere gibt es keinen spezifisch oberbayerischen Dialekt.

Der Begriff „Oberbayern“ erscheint zum ersten Mal im Jahre 1255 bei der bayerischen Landesteilung. Die Ausdehnung war jedoch ursprünglich eine andere: Der Chiemgau und die Gegend von Bad Reichenhall gehörten damals zu Niederbayern.

Share this panorama