Noerdliche Linderspitze 2372m
Share
mail
License license
loading...
Loading ...

Panoramic photo by T. Emrich PRO EXPERT Taken 08:49, 22/08/2010 - Views loading...

Advertisement

Noerdliche Linderspitze 2372m

The World > Europe > Germany

  • Like / unlike
  • thumbs up
  • thumbs down

Die Nördliche Linderspitze (2374 m) ist der höchste Punkt des Mittenwalder Höhenweges im Karwendel. Den Gipfel erreicht man nach etwa 30 Minuten über den Pasamani-Rundweg von der Karwendelstation aus. Hier befindet sich der Einstieg in den recht einfachen, schönen Klettersteig.

comments powered by Disqus

Nearby images in http://www.360cities.net/area/oberbayern

map

A: Mittenwalder Klettersteig

by Aleksej Ovsjannikov, 70 meters away

Mittenwalder Klettersteig

B: Pasamani Trail

by T. Emrich, 160 meters away

Der Pasamani-Rundweg auf dem Karwendel, mit Sicht auf die höchste Bergstation Deutschlands und die Na...

Pasamani Trail

C: Karwendelspitze 2.385 m

by T. Emrich, 510 meters away

The Karwendel is situated north of the Inn valley and the city of Innsbruck (capitel of Tyrol). If yo...

Karwendelspitze 2.385 m

D: Winter

by Markus Dorfmeister, 1.6 km away

Winter

E: Mittenwald

by Jochen Knepper, 2.9 km away

Mittenwald

F: Mittenwald

by Jochen Knepper, 2.9 km away

Mittenwald

G: Leutaschklamm - Holzsteg zum Wasserfall

by Ruediger Kottmann, 3.1 km away

Leutaschklamm - Holzsteg zum Wasserfall

H:

by Ruediger Kottmann, 3.1 km away

I:

by Ruediger Kottmann, 3.1 km away

This panorama was taken in

This is an overview of

Oberbayern liegt im Südosten des Freistaats Bayern und grenzt im Süden und Osten an Österreich, im Nordosten an Niederbayern und die Oberpfalz, im Nordwesten an Mittelfranken und im Westen an Schwaben. Verwaltungssitz des Bezirks und gleichzeitig Regierungssitz des Regierungsbezirks ist München.

Oberbayerns Grenzen haben sich im Laufe der Jahrhunderte mehrfach verändert. Insbesondere gibt es keinen spezifisch oberbayerischen Dialekt.

Der Begriff „Oberbayern“ erscheint zum ersten Mal im Jahre 1255 bei der bayerischen Landesteilung. Die Ausdehnung war jedoch ursprünglich eine andere: Der Chiemgau und die Gegend von Bad Reichenhall gehörten damals zu Niederbayern.

Share this panorama