0 Likes

20110308-0208-zittau-fleischerbastei-blumenuhr
Zittau

Zittauer Blumenuhr vor der Fleischerbastei am Karl-Liebknecht-Ring. Sie wurde 1907 unter Leitung des Parkinspektors Johannes Grabowski (*1860) und des Ratsuhrmachers Otto Rödel (*1843) errichtet. Das Uhrwerk stammt aus einer alten Turmuhr. Das Zifferblatt besteht aus einem Blumenbeet, das dreimal jährlich neu bepflanzt wird. Links neben der Blumenuhr befindet sich ein aus Meißner Porzellan bestehendes Glockenspiel, das von Zittauer Handwerkern gestiftet und 1966 errichtet wurde. 1997 wurde es mit Spendengeldern instand gesetzt. Es spielt jede halbe und volle Stunde ein bekanntes Volkslied, darunter das „Oberlausitzlied“ oder „Sah ein Knab ein Röslein stehn“.

quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Zittau

Copyright: Mike Weidner Www.Panomorph.De
Type: Spherical
Resolution: 9036x4518
Taken: 08/03/2011
Uploaded: 24/03/2011
Updated: 09/03/2015
Views:

...


Tags: golzburg; stadtmauer; blumenuhr; gruener ring; altstadt; zittau; park; brunnen; baum; baeume
comments powered by Disqus

More About Zittau

Zittau, ehemals auch "Die Reiche" genannt liegt im Osten Deutschlands, im Dreiländereck Deutschland / Polen / Tschechien. Die Stadt wurde im Jahre 1238 gegründet und hat eine sehr wechselvolle Geschichte hinter sich.