0 Likes

Schlosshof blaue ente museum
Bavaria

Im ehemaligen Anwesen der Blauen Ente wird im Juli 2005 das Heimat- und Bauernkriegsmuseum eröffnet. Das im 30-jährigen Krieg teilweise abgebrannte Gebäude wurde 1647 wieder aufgebaut und als Gast- und Landwirtschaft betrieben.

Seit 1997 renoviert der Historische Arbeitskreis das Anwesen, um hier das Museum unterzubringen. Die Stadtgeschichte und die Geschehnisse im Bauernkrieg sind  Ausstellungsschwerpunkte.
In der ehemaligen Hausbrauerei wird heute wieder Museumsbier gebraut und zu besonderen Anlässen auch ausgeschenkt.

Quellennachweis: www.leipheim.de/index.php?selected_page_id=1525

View More »

Copyright: Karl Heinz Eisele
Type: Spherical
Resolution: 9920x4960
Taken: 01/11/2012
Uploaded: 01/11/2012
Updated: 21/07/2014
Views:

...


Tags: leipheim; leipheimerhaufen; bauernschlacht; bauernkrieg; denkmal; blaue_ente; museum
comments powered by Disqus
More About Bavaria

The “Free State of Bavaria” is renowned for being culturally unique and for the emphasis which it places on preserving its heritage and traditions. It is also extraordinarily beautiful, boasting a plethora of castles, palaces, cathedrals, abbeys and monasteries not to mention spectacular scenery. Bavaria is more than Alps, men in “lederhosen” (leather pants), women in “dirndl” (traditional dresses) and frothy glasses of beer by the “maβ” (liter).