0 Likes

Schwungrad eines Warmwalzwerkes
Lower Austria

Dieses Schwungrad wurde in der ehemaligen Wertich Hütte für den Antrieb des Warmwalzwerkes verwendet. Es war bis zur Schließung des Werkes im Jahr 1968 in Betrieb und ist ein Zeichen der Industriegeschichte im Ybbstal. Baujahr:1855 Durchmesser: 6 Meter Gewicht: 30 Tonnen

Copyright: Wolf Dieter Haselsteiner
Type: Spherical
Resolution: 9916x4958
Taken: 09/11/2012
Uploaded: 03/05/2013
Updated: 15/10/2014
Views:

...


Tags: schwungrad; warmwalzwerk; böhlerwerk; eisenstraße; mostviertel; niederösterreich; lower austria; Österreich; austria
comments powered by Disqus
More About Lower Austria