Hohenloher Freilandmuseum Wackershofe...
Share
mail
loading...
Loading ...

Panoramic photo by Hans-Dieter Teschner PRO EXPERT Taken 08:40, 07/04/2009 - Views loading...

Advertisement

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, storehouse

The World > Europe > Germany > Bavaria > Baden-Wuerttemberg > Schwaebisch Hall, Germany

  • Like / unlike
  • thumbs up
  • thumbs down

Im ehemaligen Getreidelagerhaus aus Kupferzell werden diverse Gerätschaften die früher zur Reinigung des Getreides vor der Einlagerung verwendet wurden gezeigt.

comments powered by Disqus

Nearby images in http://www.360cities.net/area/hohenloher-freilandmuseum-wackershofen

map

A: Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, Baugruppe Technik

by Hans-Dieter Teschner, 10 meters away

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, Baugruppe Technik

C: Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, railroad station

by Hans-Dieter Teschner, 50 meters away

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, railroad station

D: Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, Feuerwehrmuseum

by Hans-Dieter Teschner, 50 meters away

In der ehemaligen Holzlagerhalle ist als Außenstelle des Feherwehmuseums Schwäbisch Hall, ein kleines...

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, Feuerwehrmuseum

E: Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen entrance

by Hans-Dieter Teschner, 140 meters away

The entrance of the 'Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen' in Wackershofen near Schwaebisch Hall. T...

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen entrance

H: Backofenfest Wackershofen

by Jonas Boenhoff, 290 meters away

Backofenfest Wackershofen

I: Backofenfest 2011 Wackershofen

by Jonas Boenhoff, 290 meters away

Backofenfest 2011 Wackershofen

J: Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen chapel

by Hans-Dieter Teschner, 780 meters away

Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen chapel

This panorama was taken in http://www.360cities.net/area/hohenloher-freilandmuseum-wackershofen, Schwaebisch Hall, Germany

This is an overview of Schwaebisch Hall, Germany

Schwäbisch Hall liegt im engen Tal des Kochers, einem Nebenfluß des Neckars, inmitten der Hohenloher Ebene.

Die im Jahre 1156 erstmals urkundlich erwähnete Stadt entwickelte sich sehr schnell zu einer bedeutenden Stadt, die 1280 zur Reichsstadt aufstieg. Das Salz, das durch verdampfen der Sole gewonnen wurde trug maßgeblich zum aufstieg der Stadt bei.

Heute ist Schwäbisch Hall eine der schönsten historischen Altstädte Süddeutschlands.

Share this panorama