Aabach-Talsperre
condividi
mail
License license
loading...
Loading ...

Foto panoramica di Carsten Unverzagt EXPERT Scattata 14:00, 02/10/2011 - Views loading...

Advertisement

Aabach-Talsperre

The World > Europe > Germany

  • mi piace / non mi piace
  • thumbs up
  • thumbs down

Das Panorama zeigt die Aabach-Talsperre. Zu sehen ist die alte Bleiwäscher Straße, die früher durch das Tal führte und nun in die Talsperre führt und am anderen Ufer wieder auftaucht. Es ist aufgrund des niedrigen Wasserstandes (Herbst 2011) viel vom Uferbereich zu sehen.

comments powered by Disqus

Immagini nelle vicinanze di http://www.360cities.net/it/area/nordhessen

map

A: Aabach-Talsperre

di Carsten Unverzagt, 600 metri di distanza

Aabach-Talsperre

B: Lake in Bad Wuennenberg near the spa gardens

di Carsten Unverzagt, 3.1 km di distanza

Lake in Bad Wuennenberg near the spa gardens

C: The schoolyard of the school in Fuerstenberg

di Carsten Unverzagt, 3.3 km di distanza

The panorama shows the schoolyard of one of the schools of the schoolcentre in Fürstenberg. The main ...

The schoolyard of the school in Fuerstenberg

D: Quarry in Bleiwaesche

di Carsten Unverzagt, 3.4 km di distanza

Quarry in Bleiwaesche

E: The spanckenhof in Bad Wuennenberg

di Carsten Unverzagt, 4.6 km di distanza

The spanckenhof in Bad Wuennenberg

F: Barbecue hut in Bad Wünnenberg

di Carsten Unverzagt, 5.3 km di distanza

Barbecue hut in Bad Wünnenberg

G: Windräder bei Rösenbeck

di Thomas Hütte, 8.3 km di distanza

Windräder bei Rösenbeck

H: Waldpfad Obermarsberg

di Thomas Hütte, 8.8 km di distanza

Waldpfad Obermarsberg

I: Drakenhoehlen

di Thomas Hütte, 8.9 km di distanza

Drakenhoehlen

J: Buttenturm

di Thomas Hütte, 9.0 km di distanza

Buttenturm

Questo panorama è stato scattato in

Questa è una vista generale di

Nordhessen bezeichnet mit dem nördlichen Teil des Bundeslandes Hessen dessen historisches Kerngebiet. Nordhessen ist – im Gegensatz zu der Bezeichnung Niederhessen – keine historische Landesbezeichnung und auch keine bestehende einheitliche und offizielle Verwaltungsgliederung. Die Benennung ist jedoch weit verbreitet und wird heute häufig verwendet, nicht zuletzt auch zur bewussten Abgrenzung gegenüber dem südhessischen Raum. In der Region Nordhessen wohnen etwa 1 Million Menschen, die größte Stadt ist die kurhessische Hauptstadt Kassel.

Landschaftlich ist Nordhessen durch eine waldreiche und im Vergleich zum hessischen Durchschnitt dünner besiedelte Mittelgebirgslandschaft geprägt. In Nordhessen finden sich beispielsweise der Reinhardswald, der Kaufunger Wald, der Kellerwald, der Meißner und der Habichtswald. Durch das Gebiet fließen die Flüsse Werra und Fulda, die sich in Hann. Münden zur Weser vereinen. Ein Nebenfluss der Fulda ist die Eder, die mit dem Edersee einen der größten Stauseen in Deutschland bildet. In der Region befindet sich mit dem Nationalpark Kellerwald-Edersee der einzige Nationalpark Hessens. (Wikipedia)

Condividi questo panorama