0 Likes

Wuerttembergische Landesbibliothek
Stuttgart

360°-Panoramabild vor der Württembergischen Landesbibliothek an der Stuttgarter Kulturmeile.

Die Württembergische Landesbibliothek in Stuttgart zählt mit mehr als 3,4 Millionen Bänden zu den größten Bibliotheken Baden-Württembergs.

Gegründet wurde die Bibliothek von Herzog Karl Eugen am 11. Februar 1765, seinem 37. Geburtstag, als Herzogliche Öffentliche Bibliothek. Ihr erster Standort war in der damaligen Württembergischen Hauptstadt Ludwigsburg.

Im 2.Weltkrieg wurde das Bibliotheksgebäude bei einem Luftangriff schwer getroffen und brannte vollständig aus.

Das heutige Bibliotheksgebäude wurde am 3. August 1970, nach jahrzehntelangen Provisorien, (Entwurf: Prof. Horst Linde) eingeweiht.

Copyright: Hans Dieter Teschner
Type: Spherical
Resolution: 7700x3850
Taken: 23/03/2009
Caricate: 29/03/2009
Aggiornato: 01/03/2015
Numero di visualizzazioni:

...


Tags:
comments powered by Disqus
More About Stuttgart

Stuttgart is the city between forests and vineyards. Stuttgart is domicile of important industrial concerns, venue of large sporting events and has many cultural facilities.