0 Likes

Erste Niederflurstrassenbahn 1990 Bremen TW801
Bremen

Freunde der Bremer Strassenbahn :"Als Versuch für die zukünftigen Niederflurtriebwagen GT8N wurden die Wegmann-Triebwagen 560 und 561 unter Verwendung des Beiwagens 758 1989 bzw. 1986 zum dreiteiligen Sechsachser umgebaut. Nach erfolgreichem Einsatz im Liniendienst wurde daraufhin der Niederflur-Triebwagen 801 bei der damaligen Firma MAN GHH in Nürnberg in Auftrag gegeben.

Am 9. Februar 1990 hatte er dann in Bremen als erste 100%ige Niederflur-Straßenbahn der Welt in Bremen Premiere. Ab Juli 1990 war er dann im Liniendienst zu sehen. Dieser Wagen kann zurecht als weitgereisteste Straßenbahn gelten. Er wurde zu Probefahrten in Bonn, Stockholm, Göteborg, Magdeburg, Berlin, Schwerin, Warschau, Krakau, Posen, Prag und Amsterdam eingesetzt. Im Jahre 1998 wurde er dann zusammen mit den drei Münchener Prototypen nach Norrköping / Schweden abgegeben, wo er am 16.06.1998 den Liniendienst aufnahm.

Nach 13 Jahren wurde das Fahrzeug in Norrköping nicht mehr benötigt und konnte durch gute Kontakte am 12.06.2011 wieder nach Bremen zurückkehren. Seitdem ist der nicht betriebsbereite Wagen Bestandteil des Bremer Straßenbahnmuseum "Das Depot" in Bremen-Sebaldsbrück und kann in seiner schwedischen Farbgebung an Öffnungstagen besichtigt werden."

Copyright: Willy kaemena
Type: Spherical
Resolution: 8000x4000
Caricate: 08/07/2012
Aggiornato: 09/06/2014
Numero di visualizzazioni:

...


Tags: train; rail
comments powered by Disqus

Willy Kaemena
Erste Niederflurstrassenbahn 1990 Bremen TW801
Willy Kaemena
MAN SG192 -BSAG 200
Willy Kaemena
Das Depot- Strassenbahn Museum Bremen-2012
Willy Kaemena
Modellbahn
Willy Kaemena
Depot April 2009
Willy Kaemena
BSAG Party Tram visits the Tram Museum
Willy Kaemena
Party Tram of BSAG ( Tram Company of Bremen)
Willy Kaemena
Hansa Partybahn 442
Willy Kaemena
Inside of Party Tram
Willy Kaemena
Depot Sebaldsbrück Schiffs-Modell-Club Bremen
Willy Kaemena
MAN SG192
Willy Kaemena
Neoplan N 4021 - Baujahr 1988 BSAG 4919
Uwe Buecher
View from Pico do Ferro, São Miguel
Littleplanet.nl - Roelof de Vries
Doing the Dishes
Uwe Wieteck
Der Bergahorn vom Klausbachtal
Martin Hertel
Polarlights over Lappland
rosspisvena
MAJLIS FALBANNA
Uwe Buecher
Piazza Grande, Montepulciano
Uwe Buecher
Piazza del Duomo, San Gimignano
Thomas Dideriksen
The Library at Lonesome Cove Resort
Studio Mambeau - Martijn Baudoin
Kasteel Doorwerth
Ruediger Kottmann
Wank mittelstation wankbahn garmisch partenkirchen germany
wongchichuen
Hau Wong Festival At Night, Tung Chung,(東涌侯王廟.2), Lantau Island
Andrea Biffi
gondole a Venezia
Willy Kaemena
München Max-Joseph-Platz
Willy Kaemena
CFS New Train Set
Willy Kaemena
Stropek Motorentechnik
Willy Kaemena
Glockenspiel
Willy Kaemena
Prague Hračky u Zlatého Iva
Willy Kaemena
Berlin U Bahn
Willy Kaemena
Autofreier Sonntag
Willy Kaemena
Photo Studio theROOM Manila-Quezon City
Willy Kaemena
Apple Store opening in Munich
Willy Kaemena
Bosra Amphitheater
Willy Kaemena
Museum Ship
Willy Kaemena
Bedroom
More About Bremen

The 1,200 year old “Free Hanseatic City of Bremen” and its North Sea port sister of Bremerhaven make up a two-city state, which is the smallest of Germany’s sixteen states. The cities are separated by a mere 60 kilometers along the river Weser. Bremen is a center of technology, renowned for its leadership in aircraft construction and space station assembly as well as space propulsion systems. The city-state earned the distinction of being named the “City of Science” in 2005 as demonstrated by the science center “Universum Bremen” and the “EADS Astrium”.