0 Likes

Bremen - Stadtwald Nov. 1, 2011
Bremen

Wikipedia "Der Bürgerpark und der Stadtwald bilden die bekannteste und größte zusammenhängende Parkanlage der Stadt Bremen. Die sich über mehr als 200 Hektar erstreckenden Grünflächen unweit des Hauptbahnhofes entstanden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts beziehungsweise in den 1900er Jahren als klassische Volksgärten mit Liegewiesen, Wäldern, Seen und Kaffeehäusern. Mit so unterschiedlichen Attraktionen wie Tiergehegen, einem Bootsverleih, einer Finnenbahn sowie Minigolf- und Bouleplätzen bieten die Parks den Besuchern zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Sowohl im Stadtwald als auch im Bürgerpark finden sich neben zahlreichen teilweise mehr als 130 Jahre alten Skulpturen und Denkmälern mehrere denkmalgeschützte Gebäude in aufeinander abgestimmten Naturensembles. Bis heute erfolgt die Unterhaltung der Parks ohne Regelfinanzierung aus öffentlichen Kassen durch einen Verein, der sich ausschließlich durch Beiträge und Spenden finanziert. Eine der wichtigsten Einnahmequellen ist eine jährlich veranstaltete Tombola."

Copyright: Willy kaemena
Type: Spherical
Resolution: 8000x4000
送信日: 01/11/2011
更新日: 04/02/2012
見られた回数:

...


Tags:
comments powered by Disqus

Willy Kaemena
Bremen Stadtwald Okt. 21, 2012
Willy Kaemena
Sommer im Stadtwald ( Aug. 2013)
Volker Uhl
Allee
Volker Uhl
Waetjenshaus
Willy Kaemena
Bremen Bürgerpark Nov. 1, 2011
Willy Kaemena
Bremen Stadtwald April 20 2012
Willy Kaemena
Bremen Stadtwald April 27 2012
Willy Kaemena
Bremen Stadtwald Mai 1 2012
Willy Kaemena
Autumn Colors
Burkhard Koerner
winter walk in the Stadtwald
Willy Kaemena
Bremen Stadtwald Nov. 1, 2011
Volker Uhl
Meiereivilla
Emile Duijker
woodstock in Bloemendaal
Martin Berta
Calvary Presov Winter Summer
Igor Marx
Rappbodetalsperre
Heinz Kirschner
Rampoldplatte
Richard Drew
Mausoleum of the Archangels
Thomas Bredenfeld
Rigi Summit in Winter
Tibor Illes
Szoke Tisza hotel ship wreck - dance hall
Manuel Giné
Plaça dels Sedassos
Igor Marx
Diving Gondola in Sellin
Naum Krstanovski Nakka
St. Archangel Michael 12th century Macedonia, Prilep
Henk Keijzer
View from the 41st floor of the Circolo Italiano, Sao Paulo, Brazil
Federico Infanti
Cormons S Adalberto
Willy Kaemena
Damascus Syria - Old Town
Willy Kaemena
Reto Scherraus Office
Willy Kaemena
InnoTrans 2010 Panorama Coach GoldenPassLine
Willy Kaemena
Recoleta Cemetery
Willy Kaemena
MBK Center
Willy Kaemena
Velaro Pantry
Willy Kaemena
Shanty Town
Willy Kaemena
Bridge over Weser River in November
Willy Kaemena
CP Alfa Pendular High Speed Tilting Train
Willy Kaemena
Leipzig Hbf
Willy Kaemena
Bremen "Viertel" Kreftingstrasse
Willy Kaemena
Photokina 2010 IVRPA Booth
More About Bremen

The 1,200 year old “Free Hanseatic City of Bremen” and its North Sea port sister of Bremerhaven make up a two-city state, which is the smallest of Germany’s sixteen states. The cities are separated by a mere 60 kilometers along the river Weser. Bremen is a center of technology, renowned for its leadership in aircraft construction and space station assembly as well as space propulsion systems. The city-state earned the distinction of being named the “City of Science” in 2005 as demonstrated by the science center “Universum Bremen” and the “EADS Astrium”.