0 Likes

Mariensäule am Residenzplatz in Eichstätt

Wiki: Die Residenz Eichstätt, der ehemalige Sitz der Eichstätter Fürstbischöfe am Residenzplatz in Eichstätt, ist ein dreiflügeliger Schlossbau der Barockzeit. Hervorzuheben sind insbesondere das repräsentative Treppenhaus mit einem kunstvoll geschmiedeten eisernen Treppengeländer und einem Deckenfresko von Johann Michael Franz, das den Sturz des Phaethon zeigt, sowie der Spiegelsaal, den ebenfalls mythologischen Szenen als Deckenbild in Leimfarben aus der Hand des gleichen Künstlers zieren.

Copyright: Stefan Huber
Type: Spherical
Resolution: 9244x4622
Taken: 13/05/2011
送信日: 12/10/2011
更新日: 13/05/2014
見られた回数:

...


Tags: deutschland; bayern; oberbayern; eichstätt; residenzplatz; mariensäule; naturpark altmühltal
comments powered by Disqus

More About